1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Medikament Voltaren Resinat

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Maggy, 5. März 2007.

  1. Maggy

    Maggy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo

    Ich war nun letzte Woche bei einem Rheumatologen und er hat mir das Mittel Voltaren Resinat und dazu einen Magenschoner verschrieben. Ich nehme das Mittel auch bereits seit 3 Tagen.

    Kann mir jemand etwas sagen über Verträglichkeit und Wirksamkeit des Medikaments ?


    LG, Maggy
     
  2. anuschka

    anuschka Guest

    ich auch !

    Hallo Maggy
    Ich nehme auch schon seit über 2 Jahre Voltaren Resinat. Ich habe keine probleme mit meinem Magen. Bei meinen schmerzen in den Gelenken hilft es mir gut. Aber es ist gut das du den Magenschutz nimmst. Ich nehme aber noch andere Medis.
    LG. Sophia
     
  3. funny_cat

    funny_cat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo,

    ich nehme das Mittel auch seit etwa 1 Woche, aber ohne irgendeinen Magenschutz....aber so richtig schmerzfrei bin ich nicht...am Do werd ich nochmal mit dem Arzt sprechen...einen Arbeitstag krieg ich damit allein nicht rum...leider.
     
  4. jupiter

    jupiter Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Maggy,
    auch ich habe Voltaren genommen. Nebenwirkungen hatte ich keine, aber auch keine gute Wirkung, leider. Bei dir läufts bestimmt besser.

    Liebe Grüße Jupiter
     
  5. Maggy

    Maggy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    vielen DAnk für Eure Antworten.

    Musstet Ihr Eure Leberwerte auch regelmäßig kontrollieren lassen? Ich soll sie das erste Mal in ca. 2 Wochen kontrollieren lassen.

    Eine große Besserung habe ich bisher nicht festgestellt, aber ich denke, es ist auch noch zu früh (nach 4 Tagen), um etwas sagen zu können. Dass es so schnell wirkt, nehme ich nicht an.

    LG

    Maggy
     
  6. Zicki

    Zicki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bundesland Brandenburg
    Hallo Maggy,

    Nehme Voltaren Resinat schon seit zwei Jahren.
    Habe lange rumexperimentiert wan das Zeugs am besten wirkt, hatte am Anfang auch keine Wirkung gemerkt, bis ich herausgefunden habe das es bei mir am besten wirkt, wenn ich es am Abend vorm Schlafengehen einnehme.
    Habe dann am Morgen fast keine Schmerzen mehr.
    Nehme es auch schon bei dem kleinsten Anzeichen einer Verschlechterung.
    Probier es doch mal aus, wünsche dir viel Erfolg.

    Grüße von Zicki :cool:
     
  7. Granny

    Granny Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Voltaren resinat

    Hallo Maggy,
    wie alle Medikamente geht natürlich auch Voltaren resinat auf den Magen,deshalb solltest du wirklich einen Magenschutz zusätzlich nehmen.
    Meine Erfahrung mit Voltaren re. ist leider nicht gut da es nichts geholfen hat.
    Ich bekam dann Voltaren plus ( ist Coffein enthalten) Diese Tab. brachten mir jahrelang etwas Linderung.
    Ich bin nach der sucherei nach einem wirklich wirksamem Schmerzmittel nun zu einem ganz anderen Entschluss gekommen.Ich nehme garkeine Schmerzmedikamente mehr.
    Ich hatte mit Schmermedis schmerzen und ohne auch,also lass ich es jetzt sein.
    Ich drücke dir aber ganz fest die Daumen das du das richtige Medikament findest was dir hilft.
    (Ich habe PSA und Polyatritis)

    Viele Grüsse aus Hessen

    Granny
     
  8. Maggy

    Maggy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    vielen lieben DAnk für Eure Antworten.
    Das Voltaren habe ich zweimal täglich genommen, hat aber nix geholfen.
    Zwischenzeitlich hatte ich Ibuprofen 3 x täglich, erst 400 mg, dann 600 mg, das hat ein kleines bißchen geholfen, mittlerweile bin ich beim Decortin angelangt.

    Das wirkt bisher am besten, bin zwar nicht schmerzfrei, aber es ist viel besser geworden, habe auch wieder ein bißchen mehr Kraft in den Armen.

    Euch auch alles Gute!!!


    Maggy:)
     
  9. funny_cat

    funny_cat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Meine Erfahrungen mit Voltaren Resinat sind leider nicht so toll, ich mußte es absetzen weil ich übelste Darmkrämpfe bekam, immer so ab dem Mittagessen....Glücklicherweise vertrag ich wenigstens die IBU....
     
  10. bine46

    bine46 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hallo maggy

    hm ich hab auch voltaren immer gern eingenommen.sie waren die einzigen die mir immer geholfen haben wenn ich starke gelenks oder rücken schmerzen hatte.
    doch neulich hat mir ein arzt gesagt das sie die nieren schwächen sollen und ich sie nicht mehr einnehmen soll.
    ich war aber sehr zufrieden mit den volaren auch keine magenprobl.
    nehme nun anders tun auch ganz gut.
    aber ich versuche so wenig wie möglich einzunehmen nur wenn es ganz dringend nötig ist.
    weil sonst gwöhnt sich der körper daran und man gebraucht dann immer mehr und man kommt vom teufelskreis nicht mehr so schnell rauss.
    wünsch dir gute besserung.
    liebe grüsse bine