1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MB und Bandscheibenvorfall und nun noch neue Medis

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von butterli, 12. Dezember 2006.

  1. butterli

    butterli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Leipzig
    Hallo habe heute von meinen Rheumadoc neue Medis bekommen :) habe MB und chron Irits (HLAB 27 pos.)nehme als Basismed.Sulfalaszin. wWer kennt sich mit den aus es sind Gabapentin und Tetrazepam der Beipackzettel beschreibt bei Nebenwirkung unter anderen Rückenschmerzen und Schlaflosigkeit,aber davon hab ich eigentlich schon genug .habe auch noch seit 3 Monaten noch Bandscheibenvorfall LWS 4/5 weswegen ich 2 wöchentlich auch noch eine PRT bekomme und von meinen HA auch noch Dolantin gespritzt gegen die starken Schmerzen .Wer hat Erfahrung mit diesen Medis bin für jeden Hinweis dankbar .:)
    Tschau sagt Butterli