1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mandalas

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von puffelhexe, 16. Mai 2012.

  1. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    huhu ihr lieben.

    mal wieder ein thread von miss puffel.:D

    wer von euch malt mandalas aus? und hätte ein paar tipps?

    ich möchte mich mal darin versuchen. so zum ablenken und zum entspannen.

    ich denke mal, mandalas vorlagen bekommt man bestimmt im net.

    hat da jemand zufällig eine nette seite???

    aber viel wichtiger, mit was malt man aus???

    buntstifte find ich blöd. die farben sind mir nicht kräftig genug. und man malt sich damit auch einen horst, find ich.

    filzstifte? oder acrylmalstifte?

    die müssen ja auch einen etwas dickeren griff haben. sonst kann ich die schlecht halten......

    schmeißt doch mal paar ideen oder erfahrungen in raum.

    liebe grüße von puffel
     
  2. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    in den bergen
    hallo puffel,
    also,mit mandalas habe ich es nicht soooo..................aber mit malen an und für sich schon :)
    du kannst doch mit allem was in deine hand passt die dinger ausmalen................ich male gerne mit acrylfarben oder pastell oder ölkreide und habe je nachdem wie es meiner hand geht diverse hilfsmittel.
    also,wenn es relativ gut geht habe ich einen dreieck-griffverstärker und wenn es gar nicht gut mit dem halten geht, habe ich mir einen kleinen gummiball (ikea) aufgeschnitten und schiebe den über den pinsel.............
    hilft dir das ???
    lg katjes
     
  3. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    mit pinsel wollte ich bei mandalas nicht arbeiten. und pastell oder ölkreiden sind oft zu groß für winzig kleine mandala flächen....
     
  4. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    in den bergen
    ich denk du willst dir nicht den "horst" malen.........................also,kleine flächen gehen auch nur mit kleinen stiften oder pinseln auszumalen..................kreide kann man auch ganz toll mit den fingern malen oder eben einen kleinen pinsel..................du schabst dann etwas farbe ab,da nimmt man nicht den ganzen stift in die hand
    .............pulverisierst es praktisch und nimmst dann das pulver zum malen.
     
  5. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ach katjes. süße. mit horst malen, meine ich, das ich nicht so fest aufdrücken will. wie z.b. mit buntstiften. mandalas haben nun mal auch mal kleine flächen zum ausmalen....:)
     
  6. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    in den bergen
    okay,nu versteh ich :)
    nee,da hab ich keine idee .....................von den stiften habe ich keine ahnung...............manchmal male ich mit kohlestiften..................da muß man auch nicht doll aufdrücken................aber ob es die in bunt gibt ???
     
  7. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    in den bergen
    puffel,
    es gibt von jako-o buntstifte die sind etwas dicker und haben einen leichten abrieb und sie decken gut :)
     
  8. rechel

    rechel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergen, Niedersachsen
  9. took1211

    took1211 Guest

    Hallo Puffel,
    Mandalas ausmalen und dabei Entspannungsmusik hören ist für mich ein "Genuss".
    Wenn du kostenlose Vorlagen suchst,dann schau mal unter www.mandala-bilder.de nach.
    Bei den Stiften wird eine breite Palette angeboten,Buntstifte,Filzstifte,Aquarellstifte usw.
    Informiere dich doch mal unter www.amazon.de und dann unter denSpalten Bürobedarf & Schreibwaren.Dort findest du Fasermaler mit
    Pinselspitze in den verschiedenen Farben,natürlich auch zu den unterschiedlichsten Preisen.Es müssen ja nicht die Teuersten sein.
    Lass mal hören,ob dir die Info was nützt.
    lgtook
     
  10. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ich kenne acrylstifte. aber keine aquarellstifte. hhm.
     
  11. took1211

    took1211 Guest

    Aquarellstifte gibt es in sehr schönen Farben.Man kann sie trocken oder nass benutzen.
    Wenn man nass mit ihnen malt,dann verschiebt sich allerdings das Papier.
    Mit diesen Stiften habe ich noch nicht gemalt,nehme gern Faserstifte mit Griffverdickung.
    lgtook
     
  12. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.241
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Hallo Puffel,
    ich male auch gerne Mandalas aus zur Entspannung. In der Schule biete ich das auch in Vertretungsstunden den Kindern an. Dazu hören wir Instrumentalmusik z.B. Music of the Spheres von Mike Oldfield oder was Klassisches. - Sehr gut kann man Mandalas auch mit Gelstiften ausmalen. Die sind nicht ganz billig, aber haben wunderschöne Farben.....

    Liebe Grüße
    Julia123
     
  13. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    gelstifte kenn ich auch nich. nix kenn ich.

    ich dank euch erstmal allen. ich muß mich erstmal hinlegen. hab ich rückenschmerzen...