1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macht jemand Bauchtanz hier??

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von phoebe, 3. März 2004.

  1. phoebe

    phoebe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Düsseldorf-Lörick
    könnt ihr mir vielleicht dann sagen ob es
    wahnsinnig schwer ist ..oder anstrengend??
    Ich habe gestern einen tollen Auftritt gesehen...
    und nun ist der große Wunsch da das auch zu erlernen..
    Ich weiß ja das Isi das macht.. machen es auch noch
    andere?? Ist es mit Arthrosen und Fibro usw. zu
    schaffen??
    lg
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    ich nicht..

    ... entgegengesetzt zu meinem hula bild mach ich keinen bauchtanz aber ich glaube alisha tanzt, sie hat fibro und meint es tut ihr supergut. schreib ihr doch mal ne PN.

    gruss kuki
     
  3. moneypenny

    moneypenny Büroschnecke

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Phoebe,

    leider kann ich Dir Deine Frage auch nicht beantworten, aber ich finde es toll, wenn es jemand so richtig kann. Eine frühere Bekannte hat Bauchtanz gemacht und nach ca. 2 Jahren hat sie sogar Auftritte gegeben. Es tat ihr auch in der Schwangerschaft richtig gut und bekanntlich sollte man ja ein Bäuchlein :D:D:D haben.

    Ich drücke Dir die Daumen das Du die gewünschte Auskunft bekommst.
     

    Anhänge:

  4. Djanella

    Djanella Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi phoebe,
    Du weißt ja, das ich das mache. Ich schaffe es fast immer und habe auch schon Auftritte gehabt. Es ist gut für den ganzen Körper, mich entspannt es total und macht überhaupt viel Spaß - das ist ja wohl das Wichtigste. Ich habe immer nur Probleme im Schub, aber dann mache ich immer nur das, was ich ohne oder mit wenig Schmerzen aushalten kann.
    Und da man das Tanzen nie ohne Aufwärm-/Dehnübungen beginnt, ist das echt super!!!
    Ich würde Dir was beibringen, wenn Du nicht weißt wohin oder nicht in einen Kurs gehen möchtest. Dann schick mir einfach eine pn
    Drück Dich
    lg
    Djanella
     
  5. Melisandra

    Melisandra immer auf der Suche...

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    auf dem Land
    Hallo phoebe,

    leider habe ich keine eigenen Erfahrungen mit Bauchtanz (außer dass ich gerne Tanze - und das mit Bauch :D ) - bei mir sieht es eher aus, wie mein Anhang ;)

    Aber es gibt einige Tips im www. Schau doch z. B. unter http://www.bauchtanzinfo.de/

    Es grüßt

    Melisandra
     

    Anhänge:

  6. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Meine Mama...

    hat früher viel mit dem Bauch getanzt (und ich dann gezwungener Maßen auch) :D
    jetzt gibt sie nur noch Unterricht an der Volkshochschule.
    Es ist ganz einfach, jeder kann es machen. Alles ist erlaubt und alles sieht toll aus!!!
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß dabei...denn das ist die haupsache beim Tanzen!!

    Lg *Julia*