1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lungenfibrose

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Galietz, 14. Juni 2008.

  1. Galietz

    Galietz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu hier, und habe ein paar Fragen. Mein Mann hat eine isiopatische Lungenfibrose. Er muß rund um die Uhr mit Sauerstoff versorgt werden. 8 l in der Minute in Ruhe und 10-12 l bei Belastung. Essen etwas laufen.
    Es ging ihm wieder sehr schlecht, so daß er für zwei Wochen - bis gestern - in der Lungenfachklinik in Immenhausen lag. Jetzt nimmt er seit einer Woche Prednisolon, und wie hoffen, daß die Krankheit dadurch nicht so schnell mehr voranschreitet. Er hat sich auch etwas erholt, so daß er auch wieder essen kann.
    Für jeden Tip oder Ratschlag sind wir dankbar.

    Freundlichst Galietz:)
     
  2. Faustina 24

    Faustina 24 Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    leider kann ich dir wegen der Erkrankung deines Mannes keine Tipps gebe, aber ich wll dich erst mal hier herzlich willkomen heißen!:) Für deinen Mann wünsche ich gute Besserung und dass es weiter aufwärts geht!
    Liebe Grüße
    Faustina