1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lodotra - Verfallsdatum max. bis 10/11 - Normal?

Dieses Thema im Forum "Cortison / Glukokortikoide" wurde erstellt von Anna2, 8. Februar 2011.

  1. Anna2

    Anna2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    ich nehme seit Mai 10 Lodotra (Prednison 5 mg) und habe mir seit dem immer wieder ein Rezept dafür geben lassen. Heute war ich wieder beim Rheumadoc und bekam ein neues Rezept.

    Was mir aufgefallen ist, dass seit Mai 10 das Verfallsdatum immer das gleiche ist:

    Oktober 2011.

    So wäre es auch heute wieder gewesen, wenn ich das Rezept eingelöst hätte. Die Apothekerin rief bei dem Hersteller an und fragte, ob es auch mit einem längeren Verallsdatum erhältlich sei.

    Angeblich hätte dieser geantwortet, dass sie nur Lodotra mit dem Verfallsdatum von Oktober 2011 hätten.

    Das kann doch irgendwie nicht sein, oder?

    Seit Mai immer das selbe Verfallsdatum.

    Da ich noch eine Packung auf Reserve habe, nützt es mir ja nix, wenn die neue Packung dann auch schon verfallen ist, bevor ich sie beginnen kann.

    Lediglich bei einer Packung mit Dosierung von 1 mg, welche ich im Juli 10 bekam, ist das Verfallsdatum bis 2012.

    Wie sind denn eure Erfahrungen diesbezüglich? Macht es Sinn beim Hersteller nachzufragen?

    So etwas kenne ich z.B. von anderen Medikamenten überhaupt nicht. Da verschiebt sich das Verfallsdatum kontinuierlich nach hinten.

    Würde mich über eure Erfahrungen sehr freuen und bedanke mich im Voraus schon mal bei euch.

    Liebe Grüße
    Anna:a_smil08:
     
  2. Esuse

    Esuse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordthüringen
    Ich hole mir das Rezept nicht auf Vorrat. Aber meine aktuelle Packung hat auch Verfallsdatum Oct 2011. Ich brauche aber in den nächsten Tagen ein neues Rezept.
     
  3. Netsrik

    Netsrik Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Hildesheim
    Hallo,

    ich habe mir vor zwei Wochen eine neue Pachung "5 mg" geholt.
    Du hast Recht..... MHD Okt.2011
    Schon komisch.... :rolleyes:
     
  4. Ducky

    Ducky Guest

    viell werden sie ihr lodotra noch nicht los..sprich es sind noch überschüsse in den lagern
     
  5. MadCat

    MadCat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ja, scheint im Moment generell so mit Lodotra zu sein. Mich hat der Apotheker auch beim letzten Mal darauf hingewiesen, dass z.Zt. ausschliesslich dieses MHD zu bekommen ist.
     
  6. petsie

    petsie Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anna2,

    habe letzte Woche mein Rezept eingelöst. Musste beim Hersteller bestellt werden. Verfallsdatum: Jan 2012.

    Die vorherige Packung war auch Okt 2011.
     
  7. Fröschle

    Fröschle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Bodensee
    Lodotra 5 mg

    Hallo,
    bin ziemlich neu hier, hab vorgestern das erste Mal Lodotra verschrieben bekommen, Verfallsdatum Oktober 2011.
    Wann nehmt ihr die Tablette ein, mein Doc hat mir 22 Uhr gesagt und nehmt ihr zusätzlich morgens noch Cortison? Habe kleines Problem mit der Wirkung von Cortison.
    Schönen Abend
    Fröschle
     
  8. norchen

    norchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    1.836
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Fröschle,
    also ich nehme Lodotra 5mg immer gegen 22 Uhr und man sagte mir noch das das letzte was ich esse nicht länger als 2 Stunden zurückliegen sollte, sprich wenn ich sie um 22 Uhr einnehme sollte ich nach 20 Uhr noch ne Kleinigkeit essen. Meist esse ich dann noch ein Joghurt oder so, halt ne Kleinigkeit. Aber ich bin im Moment noch von der Wirkung der Tabl. überzeugt:a_smil08:sie hat mir ein kleines Stück Lebensqualität zurück gebracht und das ist es mir Wert:top:
    z.Zt. nehme ich morgens kein Corti
    LG Norchen
     
  9. Anna2

    Anna2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Petsie und alle Anderen,

    das ist ja cool, dass deins länger haltbar ist.
    Kann es sein, dass du eine andere Dosis als 5 mg nimmst.

    Wie schon gesagt, ich habe hier auch eine Packung mit der Dosis von 1 mg, welches auch bis Jan. 12 haltbar ist.

    Werde mal noch so 3 Wochen warten um das Rezept einzulösen. Wenn sie dann noch immer nur als alte (bis Okt. 11) haben, werde ich mir dann später ein neues Rezept holen, in der Hoffnung, dass sie dann wenigstens eine neue Charge haben.

    Als ich es gestern vergeblich in einer anderen Apo versucht hatte, war es ja genauso wie in der ersten Apo, noch immer das alte Verfallsdatum.

    Die Apothekerin meinte, es würde vom Gesetz her ausreichen, wenn das MHD ein halbes Jahr betrüge.

    Kann mir natürlich auch vorstellen, dass die Apos auch erst mal ihre alten Vorräte los werden wollen.

    Aber in der ersten Apo hätten sie es ja bestellen müssen und der Hersteller bzw. Lieferant hätte auch nur das alte Datum gehabt. Ist klar, auch der will seine alte Ware zuerst an den Mann bringen.:D

    Ich glaube auch, dass die irgendwie eine Überproduktion hatten.

    Liebe Grüße
    Anna:a_smil08:


     
  10. Anna2

    Anna2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Demian,

    danke auch für deine Antwort.
    Nein mein Arzt variiert meine Dosis nicht. Ich selber habe ihn bzw. seine Vertretung um eine Packung in der Dosis von je 1 und je 2 mg gebeten, da ich es vorigen Sommer ausschleichen wollte, es dann aber doch weiter genommen habe.

    Von daher hebe ich mir die beiden Packungen mit der niedrigeren Dosis auf, falls ich mal was dazu nehme oder so.
    Ansonsten lasse ich mir weiterhin 5 mg verschreiben.

    Vielleicht werde ich mal beim Hersteller anrufen oder so, muss mal die Kontaktdaten in Erfahrung bringen.

    Liebe Grüße
    Anna:a_smil08:


     
  11. Anna2

    Anna2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Demian,

    ich habe dir soeben eine PN geschckt, bin mir allerdings nicht sicher, ob sie angekommen ist, da im Postausgang keine ausgehende PN registriert ist.

    Habe sie vorsichtshalber mal im Word zwischengespeichert. Ggf. schicke ich sie dir nochmals oder wenn das nicht geht, im öff. Forum.

    Gebe mal bitte Bescheid.

    Liebe Grüße
    Anna:a_smil08:
     
  12. loopy

    loopy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großraum Köln
    Hallo,
    habe letzte Woche Lodotra 5 mg neu geholt: Datum 10/2011, ebenfalls für 2mg.
    Vielleicht werden die das Zeug nicht los, weil es so teuer ist. Normales Prednisolon (gleiche Dosierung) kostet nur ein Drittel. Da aber noch der Patentschutz drauf ist, gibt es noch leine Generika und Merck kann den Preis diktieren. Mein Hausrazt sagte zu mir, wenn ich nicht privat versichert wäre, dürfte er es mir wahrschinlich nicht verschreiben, weil es so teuer ist. "Die Kasse würde mich sonst umbringen". Er ist wenigstens ehrlich.
    Ich werde es auch weiter beobachten, weil ich es seit Juni 2010 dauerhaft nehme und es keinen Grund gibt, es abzusetzen. Mir hat es auch ein Stück Lebensqualität zurück gegeben.
    Alles Gute
    Loopy
     
  13. MadCat

    MadCat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir auch weiterhin 10/11
     
  14. Kati

    Kati Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    138
    Du bekommst gerade eine PN.