1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Licht am Ende des Tunnels

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von kukana, 6. August 2009.

  1. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    "Aufgrund der aktuellen finanziellen Engpässe wird das Licht am Ende des Tunnels bis auf weiteres ausgeknipst. Bitte Vorsicht bei eigenmächtigem Weitergehen, für daraus resultierende Schäden kann ich nicht haften."

    Gott



    :bluegrab:
     
  2. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Nun wundert mich nix mehr.....:D
     
  3. Witty

    Witty Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Die letzte aktuelle Topmeldung ist, dass Frau Merkel zum ersten Mal seit ihrer Amtszeit ein schwerer Fehler unterlaufen ist.
    Sie hat zum ersten Mal vergessen jede Woche 1x die Steuern zu erhöhen.
    Rechtzeitig zum Wochenedne ist ihr nun eingefallen, eine Luftsteuer zu erheben. Schließlich brauchen wir ja alle saubere Luft zum Leben.
    Leute die bereit sind, etwas flacher zu Atmen, und es sich beim ortsansäßigem TÜV bescheinigen lassen, dürfen sich über einen Steuernachlaß von 10% freuen.
     
  4. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    ...aufpassen...

    ...daß das Licht am Ende des Tunnels nicht der Nachtzug ist, bevor man losrennt...!!

    Was ist der Unterschied zwischen einem Theaterbesuch in der Berliner Staatsoper und einem Besuch im Berliner Bundestag??? na

    ...in der Staatsoper werden gute Schauspieler schlecht bezahlt.....!!!

    "merre"