1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leukozyten leicht erhöht

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Wicky, 19. Mai 2007.

  1. Wicky

    Wicky Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollte nur kurz nachfragen, ob es schlimm ist, wenn die Leukozyten
    im Blut leicht erhöht sind? Das kam bei der ersten Blutkontrolle raus.
    Kann das vom Cortison kommen?

    CRP wurde leider gar nicht kontrolliert, obwohl der bei mir immer höher ist. Aber ab dem nächsten Mal wird dieser wieder mit kontrolliert. Ich habe darum gebeten.
     
  2. Witty

    Witty Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo,
    wenn die Leukozyten nur leicht erhöht sind, besteht kein Grund zur Beun-
    ruhigung. lg Witty
     
  3. Wicky

    Wicky Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Hi Witty,

    ich danke dir.

    Bin auch mal auf die nächste Blutkontrolle gespannt wegen dem CRP-Wert...der ging ja nur noch in die Höhe. Vielleicht ist der ja besser geworden...naja nächste Woche weiß ich da mehr.
     
  4. Herby1

    Herby1 Guest

    Servus Wicky!

    Hi Wicky!
    Ich bin mir ziemlich sicher dass die Leuko durch das Cortison erhöht sind,aber wenn sie nur leicht erhöht sind, braucht es dich sicher nicht beunruhigen.Ich nehme hochdosiert Cortison ein und meine Leuko sind meistens so um die 28.000 ! herum,sobald ich das Cortison reduziere-was immer nur kurz möglich ist-sinken auch die Leukos ab.
    Alles Liebe und herzliche Grüsse:)