1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

leckeres Rezept für mini-uhu

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Sabrina12682, 1. August 2006.

  1. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Huhu mini-uhu,

    hier das versprochene Rezept:

    Nudelauflauf mit Fleischwurst und Kochschinken

    250g Nudeln
    250g gekochter Schinken
    250g Fleischwurst
    1 Bescher sahne
    1 Pack. gestifteten käse
    Salz Muskat


    Nudeln kochen und abschütten.
    Schinken, fleischwurst würfeln.
    Nudeln fleischwurst, schinken und Sahne gut mischen und mit Salz und Muskat würzen.
    Etwas von dem Käse unter rühren.
    Alles in eine Auflaufform und mit Käse bestreuen und für 30 min bei 180 grad in den Backofen.

    Sehr lecker und einfach. Und vorallendingen Ohne Maggifix oder Korr.

    Lieben gruß und viel Spaß beim nachkochen.
    Bine
     
  2. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg
    Hi Sabrina,
    bei uns heißt das Rezept nur "Omas Nudelauflauf", da meine Schwiegermutter es immer extra für unsere Kurze machte.
    Bei uns kommt allerdings 1 Ei und 1 Becher saure Sahne vermengt und gut gewürzt mit Muskat, Salz, Pfeffer über den Auflauf. Oma gab noch eine Mischung aus Semmelbrösen und Parmesan darüber und setzte Butterflöckchen darauf. Das ergibt eine gute Kruste. Hmmm, ich weiß, was es heute Abend bei uns gibt!!!
    Schönen Tag
    Snoopiefrau
     
  3. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hört sich nicht schlecht an, der Omas Nudelauflauf.

    Ich wünsch euch heute Abned einen guten Hunger.

    Lieben Gruß
    Bine