1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Langsam verzweifel ich....

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Birgit R, 20. April 2005.

  1. Birgit R

    Birgit R Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Guten Morgen,

    also so langsam bin ich verzweifelt. Ich quäle mich ja momentan mit extremen Muskelschmerzen und Verhärtungen im Nackenbereich. Gut, dank Massage erträglich geworden. Seit zwei Tagen habe ich dünnen Stuhl, so zwei-dreimal täglich, o.k. auch das wird besser. Trotzdem habe ich keine Ahnung, warum. Mein Tennisellenbogen sagt auch wieder sehr doll hallo. Seit Tagen tut mir auf dem Spann eine Stelle sehr weh. Schuh angezogen, Band zugemacht, es wird zur Qual. Gestern abend dann dachte ich, ich guck nicht richtig. Der rechte Fuß bzw. Spann ist leicht geschwollen. Und ich weiß gar nicht, warum? Ich kann mich nicht daran erinnern, das da was raufgefallen ist. Ich verzweifel langsam. Das ist doch alles nicht normal. Kann das bei einer rheumatischen Erkrankung sein, das der Spann weh tut und anschwillt? Ich weiss mir sonst keine Erklärung dafür.

    LG Birgit
     
  2. KayC

    KayC Stehauffrauchen

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Birgit,

    natürlich kann sich auch am Spann was entzünden. Zum Beispiel gibt es da Gelenke vom Sprunggelenk in den Mittelfuß hinein (die cPler wissen besser als ich, wie diese heißen :confused: ). Aber es gibt da auch jede Menge Sehnen die sich schmerhaft entzünden können. Hast Du es schon mal mit kühlen /Quarkpackung versucht?

    Ich habe jetzt nicht die ganze Beitragshistorie von Dir gelesen, aber das hört sich an wie ein beginnender Schub. Hast Du öfter Probleme mit dem Darm? Bist Du bei einem (internistischen) Rheumatologen in Behandlung?

    Gute Besserung
    Katharina
     
  3. KayC

    KayC Stehauffrauchen

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    ich seh gerade, Du versuchst einen Termin beim Rheumatologen zu bekommen.

    Viel Erfolg

    Katharina