1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kurzurlaub

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Anonym, 20. Juni 2003.

  1. Anonym

    Anonym Guest

    Dr. Wollmann überflog das Krankenblatt und runzelte nachdenklich die Stirn."
    Tja also, lieber Herr Merkel", sagte er mit ernster Miene,
    "ich habe sie gründlich untersucht, und wenn ich ganz ehrlich sein soll..."Klaus Merkel zuckte zusammen.
    "Bitte, Herr Doktor", bat er mit belegter Stimme.
    "Sie können mir die Wahrheit sagen! Herr Doktor,
    bin ich krank? Hab ich etwas Schlimmes?"Dr. Wollmann schüttelte bedächtig den Kopf."Was heißt schon schlimm?", versuchte er einen Scherz. "Wenn ein Herzinfarkt dazukommt, kann auch ein leichter Schnupfen tödlich sein! Aber bei Ihnen habe ich absolut nichts gefunden. Alle Werte sind normal, Ihre Organe arbeiten einwandfrei, eigentlich müssten Sie kerngesund sein!""Aber diese Atemnot!", stieß Klaus gequält hervor. "Dieses Herzklopfen bei der kleinsten Anstrengung! Und dann noch diese furchtbaren Kopfschmerzen! Besonders im Büro!""Stress!", erklärte Dr. Wollmann knapp. "Das liegt allein am Stress!"Dann bekam seine Stimme einen vertraulichen Klang. "Wenn ich Ihnen einen Rat geben darf, nehmen Sie sich eine Woche Urlaub, und fahren Sie ganz einfach weg, irgendwo aufs Land, in eine gottverlassene Gegend, an einen See. Da kaufen Sie sich eine Angel, vergessen eine Weile Ihr Büro und Ihren Alltag und entspannen sich beim Angeln! Ich wüsste da auch was für Sie: den Kummersee - herrlich gelegen, unberührte Natur, absolut einsam! Diese Gegend ist Balsam für Ihre stressgeplagte Großstadtseele! Verbringen Sie dort ein paar Tage, und ich verspreche Ihnen, hinterher fühlen Sie sich garantiert wie neugeboren!"Klaus hielt sich an den Rat seines Hausarztes. Er nahm sich eine Woche frei, leistete sich eine nagelneue Angelausrüstung und fuhr zum Angeln an den idyllisch gelegenen See, den ihm sein Hausarzt empfohlen hatte.Zwei Wochen später saß Klaus wieder im Behandlungszimmer seines Arztes."Nun, Herr Merkel", fragte Dr. Wollmann, "wie geht es Ihnen heute? Haben Sie sich gut erholt?"Klaus trommelte mit den Fingern nervös auf die Tischplatte, sein linker Fuß zuckte beständig, seine Augenlider zitterten, und das leiseste Geräusch ließ ihn schon zusammenzucken."Ach, Herr Doktor, wenn Sie wüssten!", stöhnte er auf und blickte nervös um sich. "Von Erholung kann überhaupt keine Rede sein!" "Ja, sind Sie denn nicht weggefahren?", fragte Dr. Wollmann verwundert."Doch, doch", erwiderte Klaus. "An diesen See! Den Kummersee! Zum Angeln, so wie Sie's gesagt haben." "Sie haben nichts gefangen, stimmt's?", vermutete Dr. Wollmann."Doch, doch, Herr Doktor, Fische dutzendweise! Daran hat es nicht gelegen!""Dann war das Wetter schlecht!" "Nein, nein, Herr Doktor, das Wetter war in Ordnung!"Dr. Wollmann blickte auf die Uhr, dachte an die anderen Patienten im Wartezimmer und stöhnte ungeduldig auf. "Hören Sie", knurrte er unwirsch. "Dann hatten Sie doch eigentlich alles, was man für einen rundum erholsamen Angelurlaub braucht!""Alles!", bestätigte Klaus. "Nur keinen Angelschein!"


    Lg Guckidu