1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kurze Frage zu RF u. BSG

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von ireland, 17. Juni 2008.

  1. ireland

    ireland Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    hallo. hab da mal ne ganz kurze Frage:

    Was sagen mir diese Werte: Rheumafaktor <10 IU/ml (bedeutet das negativ?)
    Blutkörperchensenk.geschw: 34/42 mmnW

    hat mich nur eben mal interessiert. kann die Werte nicht so deuten
     
  2. jana94

    jana94 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    3. Juni 2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Der Rheumafaktor ist negativ, die BSG leicht erhöht

    Gruß,
    Jana
     
  3. Mücke

    Mücke Guest

    hallo jana,

    ab wann spricht man bei bsg und crp eigentlich von leicht bzw stark erhöht??