1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kur in Aachen ?

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Edi01, 8. April 2006.

  1. Edi01

    Edi01 Edi01-Oberhausen

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Da ich noch nie in einer Kur war möchte ich euch gerne mal Fragen wie es so da Abläuft und was mich da so erwahrtet ? Hat man da auch mal freizeit ? Kann man dort im Internet ? Was machen die dort alles mit mir ? Wie ist dort der Tagesablauf ?

    Höre immer nur von meinen Arbeitskolegen das es Schön ist ....aller ding muss ich sagen das die nix haben,,:( na ja freut mich ja für die...

    Habe ein wenig Angst das ich mich da nicht einfinden kann und mich nicht Wohlfühlen werde...Was für alternativen habe ich Dort????...:) :confused:
     
  2. Rosarot

    Rosarot trägt keine Brille ... ;)

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland in der Landeshauptstadt
    Hallo Edi,

    ich war noch nie in Kur - von daher kann ich bloß aus "zweiter Hand" was dazu sagen. Die meisten Leute, die ich kenne - die egal warum in Kur waren -, sind begeistert. Freu dich auf eine neue Umgebung, auf Unternehmungen, auf Freizeitangebote, auf neue Gesichter, auf neue Geschichten, auf neue Eindrücke und so weiter ... Und, natürlich ist eine solche Kur dazu da, dass sie dir neben dem "Seele baumeln lassen und mal richtig den öden Alltag vergessen können" auch medizinische bzw. therapeutische Unterstützung gibt.

    Hab keine Angst und sei offen für alles, was in deiner Kur geboten wird - dann wirst du auch wunderbar zurecht kommen.

    Viel Spaß!
    Rosarot
     
  3. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Antwort

    Hallo Edi01,

    würdest Du mal schreiben in welche Klinik Du kommst
    und was Deine Beschwerden sind?

    Rheumaklinik Aachen
    Burtscheider Markt 24
    52066 Bad Aachen

    Ist es die Klinik?

    http://www.rheumaklinik-aachen.de/

    http://66.249.93.104/search?q=cache:pSv6b3d0BpkJ:www.rehainfo.de/setkarte.php%3Fid%3D1055+rheumaklinik+aachen&hl=de&gl=de&ct=clnk&cd=10&ie=UTF-8

    THERAPIE:
    Der leistungsfähigen Diagnostik schließt sich eine individuell auf jeden Patienten zugeschnittene Therapie an.
    * Bäderbehandlung (klinikeigene Heilquelle),
    * Entspannungstraining,
    * Ernährungsberatung,
    * Fitneßtraining,
    * krankengymnastische und ergotherapeutische
    * Funktionstherapie,
    * medikamentöse entzündungshemmende Therapie und Schmerztherapie,
    * medizinische Trainingstherapie,
    * Psychotherapie,
    * Patientenschulungen,
    * Radioisotopenbehandlung,
    * Wärme-, Kälte- und Elektrobehandlungen.

    LG Gisi
     
  4. Edi01

    Edi01 Edi01-Oberhausen

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Kur

    Die Adresse ist Rheumaklinik Aachen Burtscheider Markt 24
    52066 Aachen


    Mein problem ist C.P.A
     
  5. Anke!

    Anke! Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Edi!

    Die Rheumaklinik Aachen liegt im beschaulichen Stadtteil Burtscheid, mitten in einer kleinen Fußgängerzone. Dort gibt es Cafés und verschiedene Geschäfte. In die Innenstadt von Aachen und den dortigen Sehenswürdigkeiten ist es auch nicht weit. Außerdem bietet die Klinik verschiedene Freizeitaktivitäten an. Es stehen (glaube ich) auch ein paar Computer mit Internetanschluss zur Verfügung.

    Du wirst dich dort bestimmt wohlfühlen!

    Ich wünsche dir einen schönen schmerzfreien Frühlinstag!
     
  6. rephi38

    rephi38 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    0
    Kur

    Kur ist immer eine subjektive Sache.
    Was wünscht du dir von einer Kur?

    Ich war schon dreimal in Kur und in diesem Jahr steht wieder eine an. In den ersten zwei Wochen finde ich den Tagesablauf immer sehr anstrengend. Aus Erfahrung kann ich aber sagen, dass ich immer nur das mache was mir etwas bringt. Die Ärzte wollten immer ein Komplettprogramm mit Anwendungen durchführen, was ich aber auf Grund von Schmerzen nicht schaffte. Also habe auch den Mut zu sagen, nein es ist zuviel.

    Der Tagesablauf ist von Einrichtung zu Einrichtung unterschiedlich und kommt ja auch immer auf den Rahmen der Krankheiten an.

    Ich wünsche dir alles Gute für deine Kur.
    Bei speziellen Fragen kannst du mich über PN erreichen.

    rephi38