1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Künstliche Intelligenz

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von schnullerdevil, 11. Januar 2004.

  1. schnullerdevil

    schnullerdevil Das Teufelchen vom Dienst

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Margrethen, Schweiz
    Künstliche Intelligenz

    --------------------------------------------------------------------------------




    Computer: "Hotel International, guten Tag. Womit kann ich Ihnen dienen?"

    Anrufer: "Ja, aem, ich wollte wissen, ob Sie ein Doppelzimmer mit Bad haben."
    Computer: "Ja, wir haben 120 Doppelzimmer mit Bad."
    Anrufer: "Was, alle frei?"
    Computer: "Nach freien Zimmern haben sie nicht gefragt."
    Anrufer: "Also, wieviele haben sie frei?"
    Computer: "Heute haben wir nichts frei."
    Anrufer: "Ich komme ja auch erst uebermorgen, nur eine Nacht."
    Computer: "Ach so. Uebermorgen haben wir noch fuenf frei. Sie moechten eins dieser herrlichen, preiswerten Zimmer, nicht wahr?
    Bitte buchstabieren Sie Ihren Namen."
    Anrufer: "Em. Ue. El. El. E. Er."
    Computer: "Danke, Herr Emue el Eller. Ich bestaetige Ihre Buchung: ein ruhiges Doppelzimmer mit Bad. Uebermorgen fuer eine Nacht, zum Preis von 450 DM. Wann bitte kommen Sie an?"
    Anrufer: "Das weiss ich nicht... wo ist denn mein Flugschein?..."
    Computer: "Das weiss nur die Flugauskunft, ich verbinde."
    Computer: "Flugauskunft, guten Tag."
    Anrufer: "...ach ja, hier. Flug LH 4523, wann kommt der?"
    Computer: "Flug El Al 4523 ist nicht in der Datei."
    Anrufer: "Nicht El Al, El Ha, El Haaaaaaa, Haaaaaarghhh!"
    Computer: "Zentralrechner Bundesgesundheitsamt. Sie haben behandlungsbeduerftige Erkaeltungssymptome. Zur weiteren Diagnose sagen sie bitte 'aahh'."
    Anrufer: "aaa. bin ich denn bescheuert? Ich wollte ein Zimmer buchen und keinen Arzt. Oh, haette ich doch bloss noch einen guten alten Apple!"
    Computer: (schweigt)
    Anrufer: "Hallo, sind Sie noch da?"
    Computer: "Zentrallager. Entschuldigen Sie die Verzoegerung. Ich habe einen Apple, Baujahr 1976 im 'Used Comp Shop', Castrop- Rauxel, zu einem Preis von 1800 DM. Moechten Sie ihn haben?"
    Anrufer: "Nein. Vergiss es!"
    Computer: "Ihr Benutzercode erlaubt keine Loeschung von Zentrallagerdaten."
    Anrufer: "Ich will ein Zimmer, Du Hirsch, Du damischer!!!"
    Computer: "String Recognition Error at Susra$('damischer'$$$Aswi42S):
    Syntax Check at 200DE Rec83749: Error Recovery in Progress. Please wait."
    Anrufer: "Herrje, verschwinde. Ich will zurueck zum anderen Computer."
    Computer: "Zentralrechner Bundesgesundheitsamt. Zur Beurteilung, ob Sie bescheuert sind, einige Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand. Gab es frueher Probleme?"
    Anrufer: "Du verdammter $&#. Du kannst mich mal #$&%@."
    Computer: "Achtung, Achtung, hier spricht der Polizeirechner. Ihnen wird eine Straftat nach Paragraph 1523 StPO, Beleidigung zentraler Inteligenzsysteme, zur Last gelegt. Ihre Personal-Chipkarte wird eingezogen. Ich weise Sie auf Ihr Aussageverweigerungsrecht hin. Sie koennen ausserdem einen Computer des Rechtsanwaltverbandes konsultieren."
    Anrufer: (bricht zusammen)
     

    Anhänge: