1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Krücke über Krankenkasse?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von mamaela, 12. September 2008.

  1. mamaela

    mamaela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nachdem ich heute mal solche Schmerzen hatte, hab ich gerade überlegt, ob ich mir nicht ne Gehilfe anschaffe :D

    Zumindest eine Krücke, damit ich wenigstens aus dem Bett komme. Heute hatte ich es extrem schwer, kommtbei mir zwar selten vor, das die Schmerzen so schlimm sind, das gar nichts geht.

    Aber ich muss ja funktionieren. Wir haben hier auch eine Treppe und ich glaub schon das sowas etwas erleichtern könnte oder nicht?

    Was meint ihr, zahlt sowas überhaupt die Kasse und lohnt es sich für mich?

    Ich bekomm sonst die Krise, aber ich muß ja funktionieren.

    Ich will doch zur Kuuuuuuuuuuuuurrrrrrrrrrrrr :uhoh:

    LG Manu
     
  2. Postmarie

    Postmarie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo Fuchs und Hase guten Nacht sagen
    hallo Mamaela,
    Ich kann Dir zwar keinen Rat geben wegen der Krücke ,aber es tut mir so leid wegen Deiner Schmerzen, ich kann das so nachvollziehen, manchmal möchte ich so gern im Bett bleiben aber die Schmerzen treiben mich raus und dann das Nichtauftreten können. Ich wünsche dir eine Krücke, manchmal hilft auch eine Gedankenkrücke die bekommst Du von mir.
    Liebe Grüße Postmarie
     
  3. Vierchen

    Vierchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Rhein-Main Gebiet
    Hallo Manu,
    meine letzte Krückenzeit liegt jetzt zum Glück fünf Jahre zurück, aber es gab eine Zeit, da habe ich so heftige MB-Schübe bekommen, dass ich gar nicht mehr laufen konnte. Ich hatte überall Krücken deponiert.

    Mein normaler HA hat mir damals die Krücken verschrieben, auch die mit dem ergonomischen Handteil. Bin mit dem Rezept dann zu einem Sanitätsgeschäft gegangen und habe mir dann einfach welche ausgesucht. Wie gesagt, ist schon etwas her, wie es heute funktioniert, weiß ich nicht genau, ich hätte aber für Dich sicherlich noch ein paar in der Farbe lila übrig.

    Frag' doch einfach mal Deinen HA.

    Gruß
    Inga