1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kostenloses Beratungstelefon der ISL

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von kukana, 30. Juni 2006.

  1. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    Unter der Rufnummer : 0180 1 21 67 21 ist ein Beratungstelefon geschaltet, das nur die Kosten zum Ortstarif verursacht. Es gehört der *ISL = Interessenvertretung selbstbestimmt Leben in Deutschland* und bietet eine kostenlose Information rund ums Thema Arbeit und Rente für behinderte Mitbürger. Sozialrechtliche Fragen tauchen ja ständig auf, sei es auf dem Arbeitsplatz oder nach einem Unfall, oder auch eine bessere Organisation des Alltags. Die Mitarbeiter sind zum teil selbst betroffen und können daher sehr gut unterstützend helfen.

    Das Telefon ist täglich freigeschaltet von 8:00 bis 17:00 Uhr. Ausserhalb dieser Zeit kann man auf Band sprechen.

    Sollte der eine oder andere dies in Anspruch nehmen, wäre es schön, hier in diesem Posting darüber zu lesen.