1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kolostrum..??

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Heidi, 9. August 2003.

  1. Heidi

    Heidi Künsterlin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz Kt. Schwyz
    hallo,

    wer kennt kolostrum und wer hat schon erfahrungen damit gemacht?

    es ist die erstlingsmilch bei kühen und soll sehr gesund sein.

    bitte nur ernstgemeinte antworten..danke!

    grüessli
     
  2. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Servus Heidi,

    mh, so richtig begeistert bin ich von der Idee nicht. Kolostrum ist die Nahrung von Neugeborenen. Nicht ohne Grund sorgt die Natur alsbald für eine Umstellung. Wäre Kolostrum so allumfassend perfekt, würde sie bei einer stillenden Mutter doch ständig fließen, oder?

    Ich denke, Kolostrum ist ein wichtiges Nahrungsmittel für ein Neugeborenes - mehr nicht. Auch ganze normale Milch ist nicht umsonst bei vielen erwachsenen Menschen problematisch. Keine Kuh würde im ausgewachsenen Alter auf die Idee kommen, noch Milch zu trinken, obwohl sie als Kälbchen davon abhängig war. Wir sollten vielleicht die Natur etwas aufmerksamer beobachten, dann würden sich viele Fragen nicht stellen.

    Liebe Grüße aus dem heißen Tirol von
    Monsti
     
  3. Heidi

    Heidi Künsterlin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz Kt. Schwyz
    hallo,

    ja..in vielem hast du recht..darüber habe ich auch nachgedacht.

    und dennoch wurde es an vielen menschen getestet..bei einigen wächst wieder haare auf dem kopf und regenerierte sich die netzhaut bei den augen..so das sie keine brille mehr haben müssen..andere können wieder tanzen..wo es nicht mehr konnten usw.

    ich weiss..es ist unglaublich..und dennoch ist es wahr.

    es wird als nahrungsergänzung eingenommen und nicht als hauptnahrung..wie sie säuglinge.

    schönen sonntag noch

    grüessli