1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Knochendichtmessung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von rose, 14. Dezember 2006.

  1. rose

    rose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Habe mein Ergebnis von der Knochendichtmessung heute bekommen.Ist nicht gut,das Ergebnis.
    Kann es nicht genau erklären was auf dem Bericht steht, aber ich versuche es mal.
    Simulator Calculation: mehrere Werte
    L-Spine Trabecular BMC: mehrere Werte
    Beurteilung: Fortgeschrittene Osteoporose

    Dann die Skala, Beurteilung: Deutliche Osteoporose

    Nehme Calcium 600 plus Vitamin D3
    Habe am Montag einen Termin beim Doc. Wollte mal hören, ob mir jemand etwas dazu sagen kann,oder auch die Probleme hat.
     
  2. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Hallo Rose,

    ich kann Dir glaube ich nicht so viel dazu sagen.
    Bei mir wurde eine DXA-Untersuchung gemacht und ich habe die Werte
    als T-Score oder Z-Score da stehen.
    Ich glaube das Du dann als nächstes Biophosphonate bekommen wirst.
    Hast Du auf dem Bericht keine Tabelle abgebildet wo die einzelnen Werte stehen?
    Ist die Untersuchung bei Dir am Hüftkopf und LWS gemacht worden?

    Liebe Grüße
    Locin32
     
  3. rose

    rose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Locin 32

    Ich habedie Hüfte geröngt bekommen. Wenn ich das richtig lese, ist es T-Score. Der Befund ist in Englisch. Mein Englisch ist nicht so gut, denn die Schulzeit liegt schon lange zurück. Ich hoffe, du kannst mir helfen.

    Danke im vorraus, rose
     
  4. rose

    rose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Locin32

    Auf dem Bericht steht noch:
    Normal Range at Age 47 = 168,00 mg/cc
    Patient BMC : 81,88 mg/cc
    das war die Skala

    Patient Bone Mineral Content = 81,87 mg/ cc
    Normal Range at Age 47 = 168,00mg/cc

    Ich hoffe, das sagt dir was

    rose
     
  5. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Liebe Rose,

    tut mir Leid!Ich kann da leider auch nichts mit anfangen.
    Ich habe mich vertan,die Messung bei mir wurde an der LWS und am Oberschenkelhalsknochen gemacht.
    Der T-Wert oder auch Z-Wert ist bei mir z.B. -2,3,77 %(junge Erwachsene) und der BMD (g/cm2) 0,925.
    Ich habe eine Osteopenie aber vielleicht hilft Dir das bei der Einordnung Deiner Werte.
    Warum ist denn alles in Englisch bei Dir?Wohnst Du im Ausland?

    Liebe Grüße
    Locin32
     
  6. rose

    rose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Locin32

    Danke ,für deine Bemühungen.
    Nein, ich wohne in der Nähe von Düsseldorf.
    Hatte mich auch gewundert, das der Bericht in Englisch geschrieben war.
    Naja, muß ja am Momtag zum Doc, bis dahin versuche ich nicht weiter über die schlechte Nachricht zu denken.
    Nochmals, Danke, rose