1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Klinik an der Weißenburg - Uhlstädt-Kirchhasel

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von Lexy, 29. April 2010.

  1. Lexy

    Lexy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    hallo

    war jemand schon mal in dieser klinik ? ich werde da demnächst wegen verdacht auf SLE hin müssen und würde gern mal wissen wie eure erfahrungen dort waren?

    liebe grüße

    lexy
     
  2. norchen

    norchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    1.836
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Thüringen
    Ich hole mal das Thema hoch.
    Mein Rheumadoc empfiehlt mir auch eine rheumatologische Komplextherapie in der o.g. Klinik.
    Die Praxis hat auch heute gleich den Antrag dafür fertig gemacht. Ich weiss ehrlich gesagt nicht ob ich das wirklich will...Ich habe immer Panik wenn ich in eine Klinik soll...Auf Grund 2 negativer Erfahrungen.
    Jetzt noch mal die Frage von mir
    War von euch schon mal wer da und kann mir was berichten?
     
    #2 8. August 2017
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2017
  3. norchen

    norchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    1.836
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Thüringen
    Oh war noch keiner in dieser Klinik und kann berichten?
    Ich schiebe nochmal hoch:oops:
     
  4. Mara1963

    Mara1963 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Bayern
  5. norchen

    norchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    1.836
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Thüringen
    Vielen Dank Mara, hatte es entdeckt und auch schon durch gestöbert.
    Hoffe aber auf persönliche Erfahrungen von RO User, bin mit Internetbewertungen eher skeptisch:(;)
     
  6. norchen

    norchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    1.836
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Thüringen
    Ja nun rückt der Termin langsam näher, nächste Woche Mittwoch geht es los und so wie es mir derzeit geht bin ich froh das ich diesen Termin schon bald habe.
    Stecke gerade mal im Schub, mit Schmerzen in den Zehengrundgelenken die drei kleinen am linken Fuß unten drunter und brennen wie Feuer an den Zehspitzen ...K. A. Ob das auch vom Rheuma kommt ist nix rot oder so brennt aber als wenn einer ein Feuerzeug dran hält...kennt das einer von euch ?
    Ja und Schultern lassen mich auch wieder nicht schlafen, damit es nicht langweilig wird gleich beide Seiten und dann Handgelenke... die wollen dieses mal auch mit mischen...

    Meine oben gestellte Frage ob hier jemand von euch schon mal da war, würde ich gern nochmal an euch richten, vielleicht liest es ja jetzt einer von euch der im Sommer net so oft hier war...
    Würde mich sehr über persönliche Erfahrungen freuen...
     
  7. Babbel

    Babbel Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juli 2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Norchen,
    ich habe deinen Beitrag leider zu spät gelesen sorry. Ich war letztes Jahr im Mai für 16 Tage in der Klinik in Weißen. Seitdem bin ich auch in der dortigen Ambulanz bei dem Prof. In Behandlung.
    Die Klinik ist sehr ruhig gelegen aber du wirst sicher schon angereist sein ich war bis auf eine Oberärztin ( die meine vorhandene Diagnose SPA mal einfach so weggeredet hat)sehr zufrieden mit der Therapie und bin dort auch vom Prof.auf Humira eingestellt worden.
    Wenn du noch Fragen hast her damit ich pass jetzt besser auf, ich hoffe du hast einen guten Aufenthalt und es wird dir geholfen.

    Liebe Grüße
     
  8. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.339
    Zustimmungen:
    675
    Ort:
    Niedersachsen
    Norchen, ich wünsche dir ganz viel Erfolg und dass es dir bald wieder besser geht!