1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kleine frage hab /schwere beine+arme

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von pejemi, 27. Juli 2005.

  1. pejemi

    pejemi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umkreis hannover
    hallo ihr lieben ;-)

    ich hab zwar das gefühl das meine schmerzen besser werden,kann das sein nach nur 5 tagen cortison?? aber gleichzeitig hab ich den eindruck das meine arme und beine schwer werden,weiß nicht wie ich das beschreiben soll....vor allem im liegen.ist ein unangenehmes gefühl....hat das hier noch jemand?

    meine haut wird auch ganz trocken und zeitweise kommen am ganzen körper die adern ganz blau hervor (sieht ekelig aus).....

    liebe grüße pejemi
     
  2. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo pejemi
    Ja das kann sein. Cortison hilft sehr schnell. Trokene Haut ist auch normal. Immer schön eincremen. Die schweren Beine hab ich auch und einwenig taub sind sie. Aber nur wenn ich liege. Bei den Adern kann ich nicht mitreden, denn die sind gut eingepackt.
    Liebe Grüße Poldi
     

    Anhänge:

  3. Liala

    Liala Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pejemi!
    Mir ging's/geht's auch so. Meine Schmerzen waren schon am zweiten Cortison-Tag weniger. Aber dafür habe ich schwere, kribbelige Beine (vor allem die Waden fühlen sich manchmal ganz komisch an, irgendwie zu voll), meine Haut ist komisch, ich habe überall superschnell blaue Flecken, die kaum wieder weggehen, kleine Wunden verheilen total langsam, ich schwitze mehr, meine Haare werden schneller fettig und das mit den Adern habe ich auch manchmal, sie werden dick und stehen so vor (wirklich eklig) und sichtbarer als normal sind sie eigentlich jetzt immer. Ich bin gerade dabei, das Cortison zu reduzieren, ich glaube damit wird das alles auch wieder besser.
    Grüße Liala
     
  4. pejemi

    pejemi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umkreis hannover
    danke euch zweien :)))) jetzt geht es mir gleich besser :) mein hausarzt hat nämlich gesagt die schmerzen müssen übers wochenende komplett weg sein.

    aber so taub/schlafend sind meine arme und beine zeitweise auch....und ich hab wassereinlagerungen ohne ende,das kann aber auch von dem bluthochdruckmittel kommen denke ich.

    danke nochmal und liebe grüße
    pejemi