1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Klavierspielen

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Schnuckiputz, 26. November 2007.

  1. Schnuckiputz

    Schnuckiputz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hab mal wieder eine Frage (vielleicht sind ja Klavierspieler unter euch).
    Meine Tochter hat Gelenkrheuma, bis jetzt vorwiegend in den Füßen.
    Sie spielt seit Jahren Klavier. Seit den letzten Tagen klagt sie über Schmerzen in den Handgelenken und sie kann nicht über längeren Zeitraum Klavierspielen. Das tritt aber nur beim Klavierspielen auf. Habt ihr da auch Probleme? Sind erst Mitte Dezember wieder beim Rheumatologen.
     
  2. vogel1101

    vogel1101 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    spiele Gitarre und soll es soweit es geht auch weitermachen. Wenn Deine Tochter allerdings Schmerzen hat, sollte sie eine Zeitlang weniger spielen. Also je nach akutem Befinden spielen oder nicht
    LG
    vogel1101
     
  3. Sylvia_cP

    Sylvia_cP Das Froschi

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien, Ursprung: Steiermark
    Hallo Schnuckiputz!

    Kann zwar nicht mit Klavierspiel dienen, ich habe aber - vor Beginn meiner Rheuma-Karriere - Akkordeon gelernt u. spiele auch heute noch ab u. an. Ich kann es aus heutiger Sicht bestätigen, lange spiele ich nicht da ich dann Schmerzen in den Handgelenken bekomme, die ich sonst nicht habe.

    Also auf die Dosis kommt es an, ev. lieber kürzere Spielphasen (20 Minuten) u. 2-3 Einheiten pro Tag ausprobieren.
    Alles Gute für deine Tochter.
     
  4. Schnuckiputz

    Schnuckiputz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Antworten.:)
     
  5. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Also meine Instrumente sind Baß-Klarinette und Bariton-Saxophon... ich habe auch ab und zu Probleme, wobei ich dann etwas kürzer trete...

    Viele Grüße
    Colana