1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kinderwunsch

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von Thomas23, 28. April 2005.

  1. Thomas23

    Thomas23 Guest

    Hallo

    Hab wiedermal ne Frage an euch.

    Ich und meine Freundin wünschen uns ein Baby.Ich bekomme alle 8 Wochen eine Remicade(Infleximab) Infusion gegen cP.Laut Ärzte sollte man nach den absetzten mindestens 3 Monate warten bis man ins Zeugen beginnt.

    Hat wer Erfahrung damit(oder einen Bekannten der das selber Problem hatte) und was nimmt man als Zwischenlösung???
    Cortison will ich nicht unbedingt nehmen hat so viele Nebenwirkungen auch wenn ichs nur gering bekommen würde. Und nur Schmerzinfussionen??
    Was gibts sonnst noch wo keine Gefahr besteht ??

    Danke im vorraus

    Lg Thomas
     
  2. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Thomas,

    außer Cortison fällt mir nur Sulfasalazin ein. Dieses Basismedi ist wohl das einzige, was bei Kinderwunsch möglich ist. Darüber würde ich aber auf jeden Fall mit dem Rheumatologen reden, die sollten sich damit eigentlich auskennen.

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  3. Thomas23

    Thomas23 Guest

    Hi Monsti


    Danke für deine Antwort!
    Mehrere Rheumatologen habe ich schon gefragt nur da sagt mir jeder etwas anderes deshalb meine Frage.

    Lg Thomas
     
  4. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Thomas,
    ich bin Dir bei Deinen Fragen leider auch keine große Hilfe, aber mail doch mal unserern Doc Langer an. Der weis bestimmt Rat.

    Hier die E-Mail-Addi:

    DrLanger@rheuma-online.de

    Liebe Grüße
    gisela
     
    #4 30. April 2005
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2005
  5. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
  6. Erika54

    Erika54 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Sulfasalazin und Kinderwunsch

    Hallo Thomas,
    ich habe erst eben deinen Eintrag gelesen, weil ich auf der Suche nach Infos zu Sulfasalazin bei Rheuma war. Aber so viel weiß ich aus jahrelanger Erfahrung: Sulfasalazin ist ein prima Verhütungsmittel für Männer. Meine beiden Kinder sind aus den 2,5 Jahren, in denen mein Mann kein Sulfasalazin genommen hatte! Wirkt bestimmt nicht bei allen Männern so, aber für uns hat's jahrelang funktioniert. Er hatte allerdings kein Rheuma, aber die Substanz und die Wirkung sind wohl dieselbe.
    Leider ist das nicht so konstruktiv für dich, aber es verhindert falsche Hoffnungen.
    Gruß
    Erika