1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kindermund - hier: original kleiner Drachen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nixe, 25. Juli 2003.

  1. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Heute beim Einkaufen:

    Drei Leute vor uns an der Kasse.

    Der kleine Drachen: "Mama, das ist aber voll hier, warum haben
    die nur zwei Kassen auf?" (Wo kleine Drachen Recht haben, haben sie Recht *grins*).

    "Mama, das dauert aber lange".

    "Mama, die Frau vor uns hat aber viel eingekauft".

    Jene Frau packt den Inhalt des Einkaufswagens aufs Band.

    "Mama, guck mal wie viele Süssigkeiten die eingekauft hat.
    Das ist aber nicht gesund." (Das hat Mama davon, wenn sie mir
    immer erzählt, wie ungesund Süssigkeiten doch sind ;o)).

    Grinsgrüsse von Mama Nixe
     
  2. Gerhard

    Gerhard Badener - in memoriam 08.07.2010 †

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hegau
    Rittersport Eierlikkes

    Hi Silke
    Ich könnt ja dem Kleinen Drachen mal verklickern das ihre Mamma so auf Schokolade steht oder????:D :D :D :D :D :D
    Mercy noch für die Karte jetzt hab ich endlich Urlaus freu

    Gruß aus dem Hegau

    Gerhard
     
  3. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Nixe,

    wunderbar!!!! *lach* (Hatte die süssigkeitseinkaufende Frau das mitgekriegt?)

    Grüßle von Monsti
     
  4. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Nixe,

    angesichts der Supermarktkasse fällt mir doch glatt ein süßes Erlebnis aus Berlin ein:

    Ein türkisches Paar steht mir einem kleinen Jungen an der Kasse im Kaufhaussupermarkt. Es war natürlich voll, und dem Kleinen war elend langweilig. Als schon alles auf dem Band lag, nahm der Junge einen Gegenstand nach dem anderen in die Hand und verkündete den Wartenden, was es ist: "Das sind Batterien, weil unsere Küchenuhr nimmer geht! Das ist Backpulver, weil ich nämlich übermorgen Geburtstag hab und Mutti mir einen Kuchen backen will. Und das da, da sind Gummis, weil Mama mit ihrem Freund mal wieder Liebe machen will!"

    Grüßle von Monsti