1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Kindergeburtstag"

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Wilson, 19. November 2008.

  1. Wilson

    Wilson Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich habe da mal eine Frage:
    Mein Großer feiert am Wochenende seinen 13. Geburtstag. Er hat sich 5 Kumpels eingeladen, darunter auch ein 14jähriger.
    Wir werden schwimmen gehen und hinterher zu McD. Unser Filius hat sich nun in den Kopf gesetzt, dass er hinterher zu hause noch mit seinen Gästen spielen möchte. Ihm schwebt auf jedenfall eine Schnitzeljagd im Dunkeln vor und noch einige diverse Spiele für drinnen. Selber hat er keine konkreten Vorschläge machen können. Ich weiß nicht recht, sind die mit 13 u. 14 nicht ein wenig alt für diese Spiele? Welche Erfahrungen haben die Eltern unter Euch gemacht in dem Alter. Könnt Ihr mir Vorschläge für Spiele für "coole Jungs" machen?.
    Ich danke Euch schon mal sehr für Eure Antworten.
    M.
     
  2. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Schnitzeljagt wäre mir zu riskant. Habe selbst 4 Kinder und ich weiß auf welche Ideen die kommen konnten. Wir haben Nachtwanderungen im Wald gemacht. Da hast Du alle ganz nah bei Dir. In dem Alter finden sie so etwas cool und sie waren kein bisschen bange. Natürlich brauchen dann alle eine Taschenlampe.
    Liebe Grüße
    Poldi
     
  3. Wilson

    Wilson Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Danke, Poldi, für deine Antwort. Leider konnte sie mir nicht recht weiterhelfen. Im Dunkeln im Wald - ich habe ja selber Angst...
    Schnitzeljagd würden wir nur hier im Dorf machen. Ich würde die Truppe begleiten und mein Mann würde "vorwegschnitzeln".
    Trotzdem Danke.
    M.