1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keinen Durst mehr....

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Anke!, 15. Februar 2006.

  1. Anke!

    Anke! Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, liebe RO-ler!

    Ich habe da mal eine "doofe" Frage:

    Ich habe CP und nehme folgende Medis:

    wöchentlich 20mg MTX (Spritze)
    täglich 100mg Azathioprin
    täglich 20mg Nexium-Mups
    und natürlich Folsäure

    Ich habe schon immer relativ wenig getrunken (anti-alkoholische Getränke ;) ). Aber seit längerer Zeit ist es wirklich extrem; ich muß mich regelrecht zwingen, etwas zu trinken - Durst kenne ich gar nicht mehr. Manchmal wird mir richtig übel, wenn ich mir etwas Flüssigkeit "reinzwinge". Hat einer von euch auch das Problem oder weiß jemand, ob das von den Medis kommen kann? (in den Packungsbeilagen habe ich darüber nichts gefunden, aber die sind ja auch sooooo lang....:o )



     
  2. Sandra1979

    Sandra1979 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo Anke,

    ob das von den Medikamenten kommen kann, weiss ich auch nicht, aber das was Du schreibst, kommt mir bekannt vor.
    Ich habe auch sehr wenig Durst, bin schon gut, wenn ich einen halben Liter am Tag zu mir nehme.
    Ich kann mich aber auch nicht zwingen mehr zu trinken, wenn ich keinen Durst hab, hab ich keine Durst !
    Auch wenn ich weiss, dass man viel mehr trinken müsste und dass es vor allem bei uns, wegen der Medikamente wichtig ist, fällt es mir mehr als schwer.

    Liebe Grüße,
    Sandra
     
  3. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Hallo

    du musst dich zwingen
    stelle dir überall was zum trinken hin
    es bleibt dir nichts anderes übrig als zu trinken
    oder willst du dir mehr schaden als gut tun?
    dann brauchst du auch keine medis nehmen

    engel
     
  4. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    halllöchen :)

    bei mir ist es genau anders rum. ich könnt trinken bis zum umfallen. komm am tag auf ungefähr 4-5 liter. meist mineralwasser, tee oder selten auch mal ne brause (is mir aber zu süss). abends gern mal ein oder zwei bier (ja, auch als frau *lach*). ich brauch immer was flüssiges in meiner nähe, und ein töpfchen dann natürlich auch :D

    obs an den medis liegt, keine ahnung. hab ich noch nie was gehört von.

    liebe grüsse suse
     
  5. Anke!

    Anke! Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ihr Lieben!

    Vielen Dank für die Antworten...

    Zu Sandra:
    jetzt habe ich eine Leidensgenossin - lass es uns zusammen angehen?! ;)
    Engel hat recht, überall was zu trinken hinstellen und sich zwingen; meinst du wir schaffen das? Wir können es ja ausprobieren und uns dann austauschen?

    Zu Engel:
    du hast vollkommen recht - danke fürs "Kopfwaschen" :o

    Zu Suse:
    ich beneide dich!!!! :)

    Einen schönen Tag an euch alle!
     
  6. Sandra1979

    Sandra1979 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo Anke :) ,

    ja, würde mich gerne mal ein wenig mit Dir austauschen und vielleicht entwickeln wir ja ein paar Tricks, wie wir mehr trinken;) .
    Hab schon sooooo vieles versucht, aber immer ohne Erfolg:( .

    Freue mich auf Post von Dir:) .

    Liebe Grüße,
    Sandra
     
  7. KatzeS

    KatzeS Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mir geht es auch eher so wie Suse.
    Ich muss ständig was trinken. Und zwar ist mir das erst aufgefallen, seit ich Rheuma habe. Das ist aber auch von daher nicht so toll, weil ich auch Nachts ständig aufs Klo muss ;-) Ich könnte aber gar nicht weniger trinken. Und ich trinke fast nur Wasser. Habe das Gefühl, alles andere kann meinen Durst nicht mehr stillen...
    Komisch oder?

    Ich hoffe, euer Plan klappt.
    Lg, KatzeS
     
  8. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje

    könntest du evt. auch am sjögren syndrom leiden?
    übrigens allzu viel trinken, soll auch nicht gesund sein. mir hat mein rheuma doc empfohlen, die trinkmenge unbedingt zu reduzieren,
    gruss
    bise
     
  9. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Ich trinke 3 bis zu 6 Liter Flüssigkeit am Tag (meistens Tee oder Mineralwasser mit wenig Kohlensäure). Wenn ich unter 1,5 Liter über mehrere Tage komme, dann zickt meine Blase wieder und ich kriege mit der Ärger. So eine Blase kann einen ganz gut erziehen! Eigentlich ist es eine chronische Sache in der Blase und diese habe ich mir geholt, weil ich genauso, wie Du viel zu wenig über einige Zeit getrunken habe. Mach nicht den selben Fehler.

    Liebe Grüße,
    Calendula
     
  10. Anke!

    Anke! Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo KatzeS, bise und Calendula!

    Danke für die Tips und das Daumendrücken, daß Sandra und ich mit unserem gemeinsamen Plan Erfolg haben.... ;)

    Ich habe heute tatsächlich 1 Liter Wasser getrunken und eine Tasse Tee!!!! Bin ganz stolz auf mich :o .

    Werde euch auf dem laufenden halten...

    Hallo Sandra!

    Uns werden schon ein paar Tricks einfallen... Joh, wir schaffen das! :)
    Ich werde mich nach dem WoEnde per Mail bei dir melden?!

    Da mein Süßer morgen aus dem Skiurlaub kommt, machen wir ein Familien-WoEnde. :D Melde mich also bis Montag ab.

    Euch allen ein schmerzfreies (und für Sandra auch ein trinkreiches ;) ) WoEnde!
     
  11. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Noch einen Tipp: Wenn Dir das ganze Zeug überdrüssig ist, dann mach es "bunt": Ich habe mir auf ebay Kool Aid ersteigert. Das gibt es als gesüsste und ungesüsste Brausenpulver. Ich habe das ungesüsste Brausenpulver genommen und mache doppelt so stark verdünnt, wie auf der Packung steht (also 4 Liter auf Päckchen, statt 2 Liter) und süsse mit alternativen Süssungsmitteln.

    Sieht füchterlich chemisch aus und gibt es in zig-fachen Geschmacksrichtungen, eine bunter, als die andere, aber das Trinken wird dadurch nicht langweilig. Die Päckchen sehen in etwa so aus: [​IMG]

    Es gibt immer wieder mal günstige Anbieter auf ebay, man muss etwas Geduld haben.

    Wenn Du magst und mir Deine Adresse als private Nachricht schickst, dann schicke ich Dir ein Päckchen davon zum Probieren zu. Es wird Dich nix kosten, das Porto etc. zahle ich.

    Ich weiss wie furchtbar eine Blasenentzündung sein kann, ich leide regelmäßig darunter, wenn ich mal wieder zu wenig getrunken habe.

    Liebe Güße,
    Calendula
     
  12. Anke!

    Anke! Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Calendula!

    Finde ich super lieb von dir. Ich würde Kool-Aid gerne mal probieren... :)

    Also meine Adresse lautet: E-Mail folgt umgehend! :D

    Werde mich bei Gelegenheit revanchieren... (vielleicht magst du ja Aachener-Printen??? ;) )

     
  13. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Ach Quatsch, kein Problem, Du brauchst mir nichts als Gegenleistung zu schicken, das mache ich wirklich gerne.

    Ich schicke Dir ein Päckchen in einem Briefumschlag zu und Du probierst es einfach mal aus, ob Du sowas überhaupt magst. Es ist eigentliche eine "Kinderbrause", herrlich künstlich und in ca. 20 verschiedenen Geschmacksrichtungen zu kriegen. Ich mische immer ganz wenig in Mineralwasser mit Süssungsmittel auf und dann kommt der Rest kohlensäurehaltiges Wasser dazu (dazu nehme ich möglichst günstiges Mineralwasser), dann blubbert es wie kohlensäurehaltige Limonade und im Sommer kommen sogar ein oder zwei Eiswürfel rein.

    Schmeckt immer anders und lässt sich wirklich auf diese Weise auch trinken.

    Ich zahle ca. 35 Cent pro Päckchen incl. Versandkosten (man muss erstmal die Auktionen auf ebay beobachten, es gibt einige, die verlangen viel zu viel dafür!) und ich nehme sie immer in mindestens 20-30 Stück, das reicht dann für eine ganze Weile. Rechne einfach die Versandkosten+Auktionskosten durch die Anzahl Päckchen und der Preis sollte unter 35 Cent liegen, dann bist Du richtig. Dadurch wird das Ganze nicht exorbitant teuer und es schmeckt auch noch akzeptabel gut (35 Cent auf 4 Liter Limonade plus Wasser plus süssen, das sind unter 20 Cent pro Liter, preislich also absolut akzeptabel)

    Liebe Grüße,
    Calendula
     
  14. KatzeS

    KatzeS Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo bise,

    nein. Ich habe Spondyloarthritis. Ich habe auch schon gehört, dass zu viel trinken auch nicht gut sein soll. Ich versuche auch manchmal schon, weniger zu trinken. Wenn ich den ganzen Tag unterwegs bin, dann komme ich eh nicht so viel um Trinken und hab auch meistens nicht so ein starkes Bedürfnis danach. Ich denke, wenn ich aufpasse, ist das nicht so schlimm. Wenn ich riesigen Durst habe, dann glaube ich, ist es auch gut, wenn ich dem nachgebe. Aber an manchen Tagen trinke iich schon echt viel.....
    Naja, wahrscheinlich besser, als wenn ich ständig Hunger hätte ;)

    Lg, KatzeS
     
  15. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    da plagt uns wohl die trink-sucht was KatzeS *lach*:D

    nein, aber mal im ernst, hab noch nie was davon gehört, dass zuviel auch schädlich sein kann. noch nie von gehört. dann werd ich wohl auch etwas drauf achten;)

    liebe grüsse

    suse
     
  16. KatzeS

    KatzeS Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Naja, so einen richtig handfesten Grund, warum man nicht so viel trinekn soll, habe ich bis jetzt auch noch nicht gehört. Ich glaube, meine Heilpraktikerin meinte, dass es evtl. den Nieren schaden kann, aber ich weiss auch nicht mehr warum. Da meine Nieren aber einwandfrei sind und ich noch nie Probleme damit hatte, mache ich mir da jetzt auch keine wirklichen Sorgen.

    Lg, KatzeS
     
  17. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    da ich nicht mehr alles essen kann, hatte ich plötzlich einen mineralstoffmangel. auch kamen herzbeschwerden hinzu. folglich trinke ich "nur" noch 4 liter im laufe des tages. früher war es bald das doppelte. denn ich habe leider dauernd durst.
    gruss
    bise
     
  18. Anke!

    Anke! Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Na, wie klappt es mit der Trinkerei?

    Hallo Sandra!

    Wollte mal hören, wie es bei dir mit dem Durst aussieht? Hast du es inzwischen geschafft, mehr zu trinken?

    Ich komme momentan (wenn ich mich ganz doll anstrenge) auf 1 Liter pro Tag. Wow! :) Mein Trick ist, daß ich mir eine Eieruhr auf eine Stunde stelle und immer, wenn sie bimmelt, trinke ich etwas - klappt natürlich nur,wenn ich zuhause bin. ;)

    Bin mal gespannt, wie es mit Calendulas "Cool Aid" klappt....
    (Liebe Grüße an Calendula!)

    Bis bald!