1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Katzenklappe

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Monsti, 8. September 2003.

  1. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Servus Leute,

    da der Winter naht, würde wir für unsere Freigängerin Mini gern eine Katzenklappe installieren. Möglichkeiten bestünden bei uns einmal in einer Holzwand, zum anderen in einer Fenstertür (allerdings mit 2-facher Thermoverglasung).

    Wer von Euch kann mir Tipps geben?

    Danke schon mal und liebe Grüße von
    Monsti

    Und für sie ist das:
     

    Anhänge:

  2. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Hi Monsti,

    also ich habe so eine doppelgängige Klapptür in der Clotür, damit wir die nicht offen lassen müssen. Geh mal auf www.zooplus.de und such dir eine raus. Nimm Katzengrösse mittel, verschliessbar von innen (kannst entscheiden, ob rein/raus oder nur raus oder nur rein).

    Die Sägemasse sind dabei ! Diese Klappen sind echt gut und halten auch Kälte von draussen ab.

    In Fenstern find ich es nicht gut - aber eine Holztür ist ok. Musst halt die Höhenmasse für den Einstieg beachten - nicht zu niedrig, damit keine anderen Tiere einsteigen können, wie z.B. Hasen etc.

    Liebe Grüsse
    Uschi Pumpkin
     
  3. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Monsti

    Hallöchen Monsti,

    schön, daß Du Deiner/meiner Lieblingsmini eine Katzenklappe einbauen wirst *froi*.

    Du könntest z.B. eine Fensterscheibe durch Einfachglas ersetzen lassen z.B. ein kleines Fenster. Dort kann man am einfachsten eine Katzenklappe einbauen. Ich weiß nicht, ob es ratsam ist, eine Holzwand aufzusägen, aber davon habe ich keine Ahnung *schulterzuck*

    Wir haben, wie Uschi, in der Badezimmertür eine Katzenklappe eingebaut. Wir wissen den Sinn der Katzenklappe sehr zu schätzen *g*

    Schau mal unter www.pussy-versand.de (EXAKT DIESE Schreibweise...sonst ... :D : D) oder www.zooplus.de nach. Dort findest Du einige Katzenklappen zur Auswahl.

    Herzliche Grüße und Streichler an Deine/Meine Lieblingsmini und Monstermaxl
    Sabinerin
     
  4. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Ja unter google als Suchbegriff mehrere Anbieter, kann man auch dort bestellen.
    Ja und bei dem Problem Türen und immer mal aufmachen für die Mieze....ganz einfach:
    -Tür leicht öffnen / dann den Abstand zur Wand messen, von der Türaußenkante aus / dann eine Schablone für den oberen Abschluß Tür zur Wand oder Rahmen...der ist dann sptzwinklig zulaufend.
    -ergibt eine Längsleiste oder Brett senkrecht und das winklig zulaufende Brett oben anschließend mit der Spitze nach hinten.. Beides wird wie ein Rahmen zusammengebaut, in den seitlichen breiten Teil kann man eine Katzenklappe einbauen.
    -Das ganze kann als Rahmenkonstruktion auch fest verschließbar gebaut werden.
    Na denn "merre"
     

    Anhänge:

    • 62534.jpg
      62534.jpg
      Dateigröße:
      9,3 KB
      Aufrufe:
      112