1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Juhuu, ich darf selber i.m. spritzen ...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Monsti, 21. Juli 2003.

  1. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    ... aber nur während des Urlaubs meines Docs.

    Hallo zusammen,

    nachdem sich alle seine Urlaubsvertretungen als Spritzennieten entpuppt haben, löcherte ich meinen armen Doc schon seit Wochen wegen selber spritzen meiner wöchentlichen Gold-Ration. Heute nun erklärte er mir alles ganz genau und gab mir sämtliches Material mit. Premiere ist am Montag kommender Woche, vorher teste ich an einem Pfirsich (mein Doc hatte mir zum Probieren eine Orange empfohlen, aber da hab ich heftigst protestiert, hab doch schließlich keine Orangenhaut!!!). Also, drückt mir bitte die Daumen, dass ich mir am Mo. den perfekten Goldschuß setze :D

    Begeisterte Grüße von
    Monsti
     
  2. Bodo

    Bodo (Mittel)alter Hund

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Augsburg
    ..kombiniere...Du hast also Pfirsichhaut!:D
    Na denn, Kimme, Korn und treffsicheren "goldenen" Schuß
    Liebe Grüße
    Snoopie
     
  3. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Monsti,
    na denn immer schön üben. Drücke Dir die Daumen, das der goldene Schuß sitzt.

    Liebe Grüße
    gisela
     
  4. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi, Ihr Lieben,

    werde Erfolgsbericht abliefern :D :D :D Wird schon gut gehen, die perforierte Stelle kenne ich ja ...

    Knuddelgrüße von Monsti
     
  5. Robert

    Robert R-O-süchtiger Freßbär ...

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Aber bitte langsam angehen ...

    Hallo Monsti,

    aber laß es ruhig angehen, nicht, daß Du Dich noch so daran gewöhnst, daß es irgendwann in Dart ausartet :D

    Ich drück Dir die Daumen und wünsche viel Spaß!

    Liebe Grüße

    Robert
     
  6. eb

    eb Guest

    Hallo Monsti,
    auch ich habe meinen Doc endlich überreden können, daß ich nicht jede Woche bei ihm antanzen muß, um mir die MTX geben zu lassen.
    Ich habe aber das grosse Glück, daß meine Ehefrau Arzthelferin ist. Sie gibt mir die Spritze i.m.
    Mein Doc begründete die Entscheidung damit, dass bei mir bis heute ( 42. Spritze ) keine Komplikationen aufgetreten sind.
    Jetzt fühle ich mich auch ein wenig freier.
    Ich wünsche dir, dass du immer "gut triffst" und dass du auch weiter selber spritzen darst.
    Viele Grüsse

    Erwin
     
  7. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    Na viel Glück!! Aber hättste nicht GöGa instruieren können?????
    Schön aufpassen! Liebe GRüße von Mni

    PS: Bitte mail (PN)mir mal Addi- habs verschusselt- will Papierfotos schicken.....
     
  8. B00MER

    B00MER Guest

    Hallo :)

    Lach! Sieh zu, dass die Commerzbank nicht auf den Gedanken kommt, Dich zu Goldies Ehefrau zu machen.
    Du hast das so begeistert geschrieben, dass ich mich einfach mitfreuen musste. Schön das!
    Und... natürlich hast Du sanfte Pfirsichhaut! Notfalls transplantieren wir Dir welche. Gibt ja gerade genug Pfirsiche! Duck! Liebgemeintsei! ;)

    So! Meine eine iss nu auch schon wieder weg. Göttergatte feiert morgen Purzeltach.

    Alles Liebe und viel Glück und Euch allen einen "Autsch-armen Tag!"
    B00MER
     
  9. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hi,

    guten schuss *grins* !
    ich freu mich für dich.

    lg
    marie
     
  10. Emma

    Emma Guest

    Selber spritzen

    Hallo Monsti!

    Herzlichen Glückwunsch, dass Du selber spritzen darfst!
    Ist das mit den Goldspritzen schwieriger, als wenn Du MTX gespritzt hast?

    Morgen habe ich meine erste MTX-Spritze vor mir und schon im Vorhinein mit meinem Doc besprochen, dass ich nach 4 Wochen selber spritzen darf.
    Ich muss zwar wöchentlich zur Blutentnahme, jedoch kann ich es ja am Abend spritzen.

    Hattest Du nicht auch von Ananas-Saft erzählt?
    Oder war es nur wirksam, wenn MTX als Tabletten genommen wird?

    Naja, ich werde mal sehen, wie es bei mir wirkt...

    Liebe Grüsse
    Emma
     
  11. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Emma,

    den Tipp mit dem Ananassaft hab ich von Marie2. Es ist ziemlich egal, ob Du Mtx als Spritze oder oral nimmst. Es könnte sein, dass Du Probs mit Deiner Mundschleimhaut bekommst. Jetzt warte erst mal ab, muss ja nicht sein!

    Der Unterschied zwischen Mtx und Gold besteht darin, dass man Mtx auch subcutan, d.h. unter die Haut (Bauchfalte, Oberschenkel z.B.) spritzen kann. Das geht bei Gold nicht, das muss nämlich IMMER tief intramuskulär gespritzt werden, d.h. entweder in den oberen Gesäßmuskel (frag mich bitte nicht, wie der Muskel heißt) oder aber ganz oben am Oberarm. Ich werde meinen Popo löchern, an der üblichen, ja schon perforierten Stelle.

    Die s.c.-Spritze kannst Du schräg einstechen, die Goldspritze muss senkrecht rein, und zwar mit einer relativ langen Nadel. Deshalb ist es wichtig, die richtigen Stellen zu treffen. Da man dabei durchaus einige Fehler machen kann (wie ich von den Vertretungen meines Docs weiß), darf das eigentlich nur ein Arzt oder eine Krankenschwester. S.c. darf nach Einführung eigentlich jeder spritzen - kostet halt nur ein bisserl Überwindung (Thrombosespritzen oder Insulinspritzen - dafür gibt es auch sehr viel mehr Spritzmöglichkeiten).

    ABER: Ich hab ja gut aufgepasst und werde am kommenden Montag mein Glück versuchen. Hoffe, ich werde anschließend total begeistert berichten, oberstolz natürlich :D Vorerst bin ich aber (logisch) ein bisserl aufgeregt ...

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  12. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Monsti

    Hallo liebe Monsti,

    na dann mal meinen herzlichsten Glückwunsch :D :D

    Ich drücke Dir die Daumen, daß die erste Spritze gut in die vorgesehene Stelle will....die weiteren werden dann sicher ein "Kinderspiel" ;)

    Liebe Grüsse und *daumendrück*
    Sabinerin
     
  13. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Emma

    Hallo Emma,

    ich drücke Dir die Daumen, daß heute alles gut verläuft und Du die Spritze gut verträgst!!

    LG
    Sabinerin
     
  14. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Daaaanke!!!

    Hi Ihr Lieben,

    Ihr seid wie immer super! Vielen Dank für Euern Zuspruch. Werde am Montagabend ganz sicher berichten - entweder oberstolz oder aber gaaaaaanz kleinlaut (hoffe das erstere :D). Etwas mulmig ist mir schon dabei. Hach, warum kann man Gold bloß net s.c. spritzen, das wäre kinderleicht. Im übrigen hab ich mir heut einen unreifen Pfirsich zur Brust genommen - das hat auf Anhieb super gut geklappt. Also wird es bei meinem Pfirsichpopo doch auch klappen ... :D :D :D

    Danke nochmals und Knuddelgrüße von
    Monsti