1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jana stellt sich vor

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von jana94, 18. Juni 2008.

  1. jana94

    jana94 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    3. Juni 2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo ihr Lieben!

    Nach meinem turbulenten Einstieg hier, möchte ich euch nun etwas von mir erzählen.
    Dies war der Wusch eingier User und ich werde diesem gerne nachkommen.

    Ich habe die ersten Symptome der Erkrankung vor ca. 3 jahren bemerkt. Es began mit einer hartnäckigen Entzündung des Großzehgrundgelenks.
    Es folgten zunehmende Beschwerden, besonders in den Fingergrundgelenken und Muskeln.
    Da ich damals bereits Medizin studierte und entsprechende Ansprechpartner hatte, kam ich sehr schnell zu Spezialisten, die nach zahlreichen Untersuchungen (ihr kennt das) zu der Diagnose "Sharp-Syndrom" kamen.
    Dies war natürlich ein enormer Schock. Ich hatte große Zukunftsängste und mir ging es sehr schlecht.
    Mittlerweile habe ich meine Studium beendet, habe ein Kind bekommen und arbeite als Assistenzärztin und der erste Schock ist längst überwunden.

    Es ist nicht immer leicht und ich habe auch ab und zu Beschwerden,aber ich kann damit leben. Ich habe meine Ziele nie aus den Augen verloren und mich durch schlechte Tage gekämpft.
    Mein großes Vorbild ist meine Mutter. Sie hat seit 20 jahren eine chronische RA,aber sie hat sich nie aufgegeben. Noch heute fährt sie Fahrrad, bewältigt ihren Haushalt usw. Der Faktor Psyche spielt eine große Rolle bei der Krankheitsbewältigung!!

    Meine aktuellen Medis: Quensyl und 5 mg Decortin, Schmerzmittel nach Bedarf (Novalgin und Arcoxia)

    So viel erstmal von mir!

    Liebster Gruß,
    Jana
     
  2. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Jana

    und herzlich Willkommen hier bei uns... und fühle Dich - trotz der zwischenzeitlichen Turbulenzen - bei uns wohl.... ;):)

    Du hast großes Glück gehabt, dass Du eine schnelle Diagnose und dadurch eine schnelle Therapie erhalten hast.
    Wie Du ja schon mitbekommen hast, ist dieses leider immer wieder nur ein ideale Einzelfall... - die Realität sieht leider anders aus....

    Viele Grüße
    Colana
     
  3. kitty0609

    kitty0609 Schnucki macht Picknick!

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Hi Jana!

    Schön von dir in Ruhe zu hören. Ich wünsche dir eine schöne Zeit hier nach all` den Turbulenzen.
    Welche Ausbildung hast du?

    Liebe Grüsse an dein Kind.

    Alles Gute weiterhin!
     
  4. jana94

    jana94 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    3. Juni 2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich habe ein Medizinstudium absolviert und arbeite nun in der Neurologie!

    Es ist schön zu erfahren,dass hier die meisten nicht auf Streit aus sind, sondern sich kritisch austauschen wollen und können;)
     
  5. Mücke

    Mücke Guest

    Moin,moin Jana,

    herzlich willkommen und auf turbulenzfreiere Zeiten.

    Ein angenehmes Einleben. :)
     
  6. Anja1

    Anja1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jana!

    Auch von mir HERZLICH WILLKOMMEN!

    Liebe Grüße
     
  7. Gucki

    Gucki Guest

    Liebe Jana

    [​IMG]
    ich wünsche Dir hier regen Erfahrungsaustausch und nettes Miteinander
     
  8. sabsi

    sabsi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo Jana

    Auch von mir ein herzliches Willkommen!!!!!
     
  9. Moehrle

    Moehrle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sitges
    Willkommen

    Huhu Jana,

    erstmal herzlich willkommen bei RO.

    Deine Worte druecken auch das aus, was ich immer versuche, durchzuhalten. Positiv denken und kaempfen. Denn wer

    nicht kaempft, hat schon verloren. Aber oft ist es hart, sich an das Motto zu halten, man will, kann aber absolut nicht, denn die Schmerzen sind zu stark.

    Auf jeden Fall, schau mal oefter hier rein.

    Liebe Gruesse von einer Mittelmeer-Berlinerin, denn ich lebe in Sitges (Barcelona).

    Moehrle
     
    #9 18. Juni 2008
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2010
  10. grummelzack

    grummelzack Barbara

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    ahoi jana,

    willkommen an board:top:

    herzlichst grummel:)
     
  11. Madita

    Madita Giraffenfan

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    #11 19. Juni 2008
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2009
  12. Aquarell

    Aquarell Sharpie

    Registriert seit:
    27. November 2007
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Auch von mir

    HERZLICH WILLKOMMEN JANA

    Ich hab auch MCTD und es geht mir trotz Nierenbeteiligung recht gut damit (im Moment :D)