1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

....jaaa er lebt noch....

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von merre, 2. April 2008.

  1. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    ....wobei es schon T-Shirts gibt mit der Aufschrift "schlagt den Holzmichel to...."
    Aber brauchen wir nicht - wir haben ja Ärzte .....hätt ich jetzt fast geschrieben, aber die sind ja auch oft gut und besser......

    Tja hab mich ein bissl rar gemacht und wollt mich mal melden.
    Alöso immer noch ein Bechti und nicht "wundergeheilt" - eigentlich mehr das Gegenteil.
    TNF-alpha das Dritte/ Humira und reichlich nebenwirkungsgesegnet bei mir. Lieg jedesmal nach der Spritze flach....na weiter abwarten und schauen.
    Mein Rententräger erwartet wahre Wunder von dem Zeugs - meine Ärzte eher das Gegenteil, bei schweren Allergien bei den andrern Beiden...Hier siehts jetzt ähnlich aus..?
    Und Jeder weis ja "krank sein" als Chnonischer macht Stress - für beide Seiten. Mein hier Arzt und Patient. Deswegen bissl seltener hier, aber steht ja etliches von mir in den Suchseiten....

    ....im mom wie gesagt bissl arg angeschlagen und oft einfach nicht gut genug drauf.
    Hatt jetzt einen Termin beim Schönheits-chirurgen...., äh Handchirurgie - machen die in der Klinik auch neben dem "Frauenverschönern". Bloß bei "merre" is nix mehr mit Verschönern....
    Die ernüchternde (eine) Diagnose gestern: 3 Fingerendgelenke sind hin, alle anderen schwer betroffen und Daumensattelgelenk oder wie das heißt auch. Nun gibts ja Kunstgelenke, aber die kann man nicht einsetzen, wegen schwerer Osteoporose, haält nicht.....wäre noch Glätten der zerfurchten Gelenkoberflächen, aber das hält nur kurze Zeit und fixieren zum Verwachsen ....tja verwachsen tun sie auch von alleine.
    Fürn Heimwerker, Gärtner und Bastler........heißt das erstmal .... Augen zu und Zähne zusammenbeißen......

    Vertsändlicherweise gehen bestimmte "Fummeleien" immer schwerer, was einen denn leicht ......... und an die perspektive darf man sowiso nicht denken.
    Ausgangspunkt war eine rasante Verschlechterung innerhalb 1 Jahr und starke Schmerzen seit Beginn mit Humira......Wobei wir da schon wieder am Disskutieren sind.....
    Ich werde denn mal berichten, ob wir das weiternehmen oder absetzen und wie sich sone "Gesundheitserfahrung" nach dem Austherapieren darstellt.

    Also denn bis neulich, und nicht den Humor verlieren....."merre"

    manchmal isses aber auch nur Pech "da zahlen welche jahrelang in eine Sterbeversicherung mit Feuerbestattung und denn gehen sie mitn Kreuzfahrtschiff unter...."
    p.s. neuen Rechner bräucht ich auch mal am besten...siehe Bild !
     

    Anhänge:

  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Hi Merre,
    nun lass mal den Kopf nicht hängen. Wir stützen dich moralisch, auch wenns nur virtuell geht. Ist natürlich blöd wenn du jetzt womöglich wieder mit einer Allergie reagierst. Und hat man das mit den Gelenken nicht eher festgestellt? da hätte man doch sicher eher was machen sollen-können-müssen.
    Meinereiner ist noch lahmgelegt mit Daumenschiene. Bin faul und häng hier rum. Die Firma ist weniger *amused*, aber ich kanns nicht ändern.Laut arzt soll ich sogar noch länger krank sein - aber noch 2 Wochen, dann hab ich 6 am Stück hinter mir und krieg einen Koller hier.

    Gelenkersatz bei den Fingern ist auch nicht so einfach, da würde ich andeiner Stelle nochmal Zweit und Drittmeinung einholen.

    LG, dat Kuki
     
  3. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Hi merre,

    zuerst einmal, schön, dass du wieder etwas von dir hören lässt, auch wenn es dir nicht so gut geht.

    Dann nehme ich dich mal ganz lieb (und vorsichtig) in den Arm, und drücke dich. Lass bitte deinen Kopf nicht hängen, es kommen auch bestimmt wieder bessere Zeiten.

    Kuki hat Recht, hole dir für deine Finger eine 2. oder 3. Meinung ein. Vieleicht gibt es doch noch etwas, was man da tun kann.

    Ich wünsche dir alles alles Gute.
     
  4. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    hallo merre, schön, endlich etwas von dir zu lesen. habe mich schon sehr lange gefragt, wo du steckst.
    mit den fingern - kenne ich - hilft keine schiene mehr?
    da gibt es doch auch jem., der keramik einbaut.
    ich weiss, ist äussert schwer, nen kompetenten doc zu finden. kenne ich zu genüge. also, wenn du jem. weisst, schreibe bitte. ich bin schon seit 4 jahren auf der suche.

    wg. der allergie - warst du auch bei prof. burmester von der charité? hast du dich auch mal an Abbott gewandt? die sind doch auch immer sehr informiert.
    hoffe, dass dir geholfen wird - bald.
    gute besserung
    gruss
     
  5. anira

    anira Registrierte Benutzerin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo merre,

    kopf hoch ;) Knuddelgrüße und Daumendrücken von anira
     
  6. katzenmaus

    katzenmaus tierliebe

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    6xxxx
    Hallo Merre
    schön mal wieder was von Dir zu lesen.Ich mag
    Deine Art zu schreiben.
    Drücke Dir mal ganz feste die Daumen das sich doch
    noch eine annehmbare Lösung für Dein " Fingerproblem"
    findet.
    Wünsche Dir insgesamt eine gute Besserung,verliere
    nicht Deinen Humor....
    L G Katzenmaus
     
  7. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    4.205
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Schweden
    Ach menno Merre! Wünsche Dir gute Besserung und lass' die Finger von dem Zeugs, wenn Du allergisch reagierst.
    Drücke Dir die Daumen, dass alles gut wird.

    Liebe Grüsse und Bamsekram,

    Mimmi
     
  8. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Hi und danke...

    ...ja ich kenn Burmeister von der Charitee und das jetzt ist schon eine Zweit- eigentlich Drittmeinung - der Doc ist wenn man so will "eine gute Adresse". Allerdings steht die Meinung meiner Rheumaärzte noch aus. Und am 18. bin ich bei der DVMB auf ner Referentenschulung, da ist unter anderem der Prof. Dr. Kellner aus München auch mit da. Also an Beratung mangelt es nicht.
    Problematisch ist wohl das die osteoporöse Knochenstruktur sich röntgenologisch verstärkt in den Endteilen der Knochen unterhalb der Gelenkstruktur darstellt. Bei den Fuß und Zehenknochen auch.....?
    Ist schon blöd wenn was zereißen willst und mußt "erstmal innerlich Anlauf nehmen" um die fehlende Kraft bzw. Greiffestigkeit auszugleichen......abern Glas Bier halten geht noch......Steht ja zur Schulung "Durst mitbringen"....oh "Wissensdurst" naja irren ist menschlich bzw. politisch gewollt..
    Zerreißen geht schlecht...?? ...Schmeißen wir die ganze Werbepost halt komplett wech.....
    Das mit dem Humira wird sich auch irgendwie regeln. Die Euphorie ist eh weg wegen der guten Wirksamkeit..auch im Allgemeinen.
    Und meine Meinung zum "Infliximab", daß ein Teil der guten Wirkung nur "gefühlt" und nicht realistisch ist, scheint wohl nicht so verkehrt zu sein - zumindest bei älteren patienten bzw. wenn schon Schädigungen der Gelenke da sind.
    "Wenn ich gleichlaufend wegen Bechterew ein Biological nehme und wegen Arthrose einen Cox 2 Hemmer, wird letzterer dann neutralisiert ??....
    z.B. Infliximab bremst quasi die Information , so daß ein gesundes Gelenk nicht angegriffen werden kann....bremst es auch die Information, daß die Arthrose in anderen Gelenken bekämpft werden soll ?? Oder warum sind alle meine Röntgenbefunde zur Arthrose mit "progrediert zum Vergleichsbild " kommentiert ??
    Es ganb sogar die Frage "wann wollen sie denn mal was Richtiges gegen diese Arthrose tun ??" Die Aufzählung der Medikamente, die ich nehme verblüffte den Doc dann - wie gesagt war der Röntgenarzt.
    Man sieht also, daß noch sehr viele Frahgen offen sind/ bleiben - ich füll auch immer fleißig diese Fragebögen aus.....

    Was macht man denn dann...? bleibt wohl als Frage stehen. Ich würde diese beantworten wollen "schnelle und rechtzeitige Diagnosen, schnelle und passende Behandlung" .... später ist zu spät.
    Fällt mir nur der Vortrag von Doc L ein, war mal in Düdo , wie sie das zusammen mit der DAK praktizieren....

    Ja des mal soweit dazu....

    Da ich im mom versuche die Freizeitbetätigung meiner Frau ein bissl zu unterstützen - son paar Sachen fürs Kabarett schreiben, hätt ich auch noch ne Ide, wie man preiswert und effektiv zur Gesunderhaltung unserer Bevöllkerung beitragen könnte.
    Kostet nur 10 Euro....wie??
    Wir erhöhen die Praxisgebühr auf 20 Euro, denn !!!
    "wie das Gesundheitsministerium mitteilte wurde in einer Studie festgestellt, daß der 10-Euro-Schein das gängigste Zahlungsmittel in Deutschland ist, er geht quasi durch viele Hände.
    Somit ist er eine akute Quelle für Ansteckungsgefahr, wegen der anhaftenden Viren, Bakterien, Verunreinigungen u.s.w. Durch die Aufbewahrung in Geldbörsen, die am warmen Körper getragen werden könnten sich diese Parasiten enorm vermehren.
    Und dann werden diese Scheine auch noch verstärkt in Arztpraxen als Zahlungsmittel verwendet, liegen dort im Anmeldebereich - stellen quasi eine erhebliche Gesundheitsgefahr dar.
    20-Euro-Scheine dagegen werden seltener genutzt
    (ca 10 mal weniger).
    .....wenn wir jetzt die Praxisgebühr auf 20 Euro erhöhen , haben wir einen enormen Effekt Ansteckkungsgefahr zu vermeiden, und das sehr preiswert.
    Das wird uns doch unsere Gesundheitsministerin - äh Gesundheit wert sein....?? Oder

    Ja denn , paßt auf Euch auf "merre"
     
  9. SchirmerElke

    SchirmerElke Stehaufmännchen

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buchen/Odw.
    Hallo merre,

    schön, daß Du wieder da bist, und daß Dein Humor
    wirklich nicht klein zu kriegen ist.
    Wie machst Du das bloß?

    Also, laß es Dir trotzdem soweit es geht gutgehen
    und LG von schirmchen
     
  10. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hurra, Merre ist wieder da.

    hallo Merre,schön das du dich mal wieder hier sehen läßt.
    Habe dich schon richtig vermißt.

    [​IMG]
    Hoffe,du bekommst Deine Schwierigkeiten schnell in den Griff,
    oder deine Ärzte.

    Ich wünsche Dir alles Gute
    [​IMG]
     
  11. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg
    Hallo Merre,

    mal ehrlich, wo hast Du die ganzen Stehaufmännchen mit ihren dicken Rucksäcken voll Humor versteckt?

    Mach weiter so und hoffentlich geht mal was von Deinen gesundheitlichen Wünschen in Erfüllung!

    Grüße
    Snoopiefrau und Bodo
     
  12. Gucki

    Gucki Guest

    Hallo merre,
    auch ich freue mich,dich hier zu sehen...oder besser,was von dir zu lesen.
    Ich wünsche dir viel Glück dass du bald die richtige Therapie erhälst und es dir damit dann besser geht.

    Alles Gute von gucki
     
  13. matzi

    matzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    Hallo merre!

    Schön, wieder von Dir zu hören, nur was das ist verdammt unlustig.
    Gut, das Dein Humor Dir erhalten bleibt. Schaffst Du trotz Deinen eigenen
    "Mist" noch Deine ehrenamtliche Tätigkeit?
    Auf jeden Fall sind meine Daumen gedrückt, das sie für Dich irgendetwas
    finden, damit Du mit den Medikamenten besser zurecht kommst und die
    Werbesendungen wieder mit elan zerreissen kannst.:D
     
  14. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Merre,

    schön wieder von Dir zu hören..... Deinen Humor haste ja noch behalten :D

    Hoffentlich bekommste bald eine vernünftige Therapie, die Dir och hilft...

    Viele Grüße und eine gute Besserung
    Colana
     
  15. Fee

    Fee in memoriam 9.10.2010 †

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Merre
    schön wieder von dir zu lesen.
    Du hast mir zu Beginn meiner "Rheumi-Karriere" sehr viele hilfreiche Tipps gegeben und vieles sehr gut erklärt. Es tut mir leid, dass es dir nicht so gut geht und ich drück dir die Daumen das es bald wieder besser wird.
    Liebe Grüße