1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

..ja wo leben wir denn eigentlich??

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von merre, 3. Februar 2012.

  1. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Unglaublich !
    Ja ich für habe einem Bekannten ausm Garten einen Elektroanschluß für ein Lagergelände angeklemmt.
    Er hat ein größeres Gelände gepachtet, darauf steht ein total verfallenes größeres Haus, eine Garage und ein kleiner Holzschuppen.
    Als ich da war habe ich, neugierig wie ich bin, mir alles angeschaut. Auch den Schuppen, ca 2 mal 3 m. Da hingen lauter Decken und brannte ne Kerze drin...kurz da wohnt Einer...ohne Strom...nurn alter Ofen mit Rohr nach oben raus und sowas wien Bett. Alles muffig , was heißt alles ? Der hat da nix...außer kalt und schmuddlig...dabei sieht er ganz annehmbar aus, auch nicht "blöd", halt nur ja nix...
    Ab und zu geht er bissl was arbeiten, da wäscht er sich und ißt was, aber trotzdem...
    Ja nun wird das Haus dicht gemacht, Fenster zu, neue Tür und Strom rein, unten ein Ofen rein - quasi ein Büroraum und der Rest wird Lager...bis auf ein großes Zimmer, das bauen wir dem Typen aus, so mit paar Möbel, neues Fenster ist schon drin und ne Liege kommt rein - naja dafür paßt er auf das Haus und Gelände auf. Paar Klamotten geht auch zu besorgen...denke mal in paar Wochen ists dann schonmal so was wie "wohnlich"....er hilft auch ordentlich mit.
    Aber sagt mal an, vielleicht sollten wir anfragen ob unterm Eurorettungsschirm nochn trocknes Plätzchen wär?
    Naja bissl was zu tun.....alles unter dem Slogan "be Berlin" - schönen Gruß auch.

    ...ach ja brauch noch wer ein Zimmer, oben wäre noch ein Plätzchen und Frühstück denn bei "merre"
     
  2. Sille67

    Sille67 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bad fallingbostel
    Tja

    Hi,

    ja kannste nur den Kopf schütteln. Mit dem Wulff und Co. wird ein Zirkus gemacht usw. Aber den Leuten, denen es wirklich nicht gut geht, die werden einfach vergessen. Paßt wohl nicht in das Bild unserer netten Politiker.
    Wenn jeder mal ein wenig was für die Mitmenschen tut, wäre vieles nicht so wie es jetzt ist.
    Damit: schönes Wochenende nach Berlin.

    Lg Sille
     
  3. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    [HR][/HR]tja. momentan echt armes deutschland......draußen erfrieren die menschen.*kopfschüttel*
     
  4. Doris Day

    Doris Day Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    saarland
    Ja das ist nicht schön was mit denen passiert
    die hohen Herren und Damen bekommen das ja nicht mit ???
    bei mir wohnt unmittel bar eine Dame unserer Regierung
    glaubt es mir die bekommt das mit ,wir haben auch arme menchen
    wo ich einkaufen gehe ,die haten heute ein Feuer angemacht um sich
    zu wärmen die Menschen regten sich auf es könnte was passieren ,
    ich wahr sauer weil man diese leute kennt ,ich bin nach hause und schaute
    nach warme sachen und ich fand was ,einen dicken mantel,pulovern und decken und noch andere sachen
    das brachte ich dort hin ,die wahren richtig glücklich und bei mir kennt einer den anderen
    mal schauen was morgen mit mir passiert ?aber ich kann mich wehren ,ich mache es immer wieder

    Lg Doris Day
     
  5. Ratito

    Ratito Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Tja, unser Bundespraesident lebt scheinbar voellig umsonst gesponsert von seinen Freunden und vielen Leuten in Deutschland wird die Heizung abgedreht weil sie die Rechnungen nicht mehr bezahlen koennen. Irgendwas stimmt in D nicht mehr.
     
  6. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Köln
    Merre, eure Hilfe ist super. Nur leider gibts ja noch immer viel zu viele die auch bei diesem Wetter draussen übernachten (müssen). So passiert dann leider auch häufig ein Unglück, wie in der letzten Woche als ca. 4 km von mir entfernt einer in einer Betonröhre verbrannte. Es wird noch untersucht ob er ein Feuer machte oder ob eine Zigarette schuld war. Und auch ob die Security von einer Feierlocation nah bei hätte helfen können.

    Köln bietet fast allen Obdachlosen ein Dach über den Kopf an, aber es gibt genug die das ablehnen, aus welchen Gründen auch immer. Und so wird ein strenger Winter vielleicht noch mehr Opfer finden.

    Gruß Kuki