1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist dr Wilhelm aus stuttgart im Urlaub? Wie lange?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von anonymi, 1. Juni 2007.

  1. anonymi

    anonymi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben

    Ich habe diese Woche seit langem mal wieder versucht einen Termin bei dr. Wilhelm in feuerbach auszumachen, doch da war ständig belegt selbst ausserhalb der sprechzeiten.

    Dann war ich heute persönlich da und die praxis war zu.


    WEiss einer von euch was los ist bei ihm? ist er im urlaub? wie lange? oder macht er zu?

    Ich bitte um eure antworten wenn ihr was wisst.

    Liebe Grüße

    Anonymi
     
  2. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    öööhhhhhhhh

    normalerweise haben Ärzte Vertretungen und an ihren Praxistüren ein Schild" wir sind von - bis im Urlaub, Vertretung hat............."

    Oder mal im Haus fragen ??

    Gruss
    Pumpkin
     
  3. anonymi

    anonymi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    das ist ja das komische

    an der Tür hängt nichts, die praxis neben an(ist ja ein ganzes haus voll mit verschiedenen Praxen) wusste von nichts.

    Das ist echt depremierend, wenn man wenigstens wüsste was los ist
     
  4. Christi

    Christi Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Urach
    ist dr. wilhelm in urlaub......

    hallo,

    war letzes frühjahr bis sommer auch bei dr. wilhelm. kenne das problem, stundenlang am telefon zu hängen. vermute aber, dass er eben im pfingsturlaub ist und wieder einmal vergessen hat, seinen anrufbeantworter einzuschalten. habe ich auch schon erlebt. würde es nächste woche noch mal versuchen. kann eigentlich nächste woche nicht mehr weg sein, denn meine rheumatologin ist in stuttgart-bad cannstatt und geht auch im juni für 3 wochen in urlaub und so viele rheumadocs gibts in stgt. nun auch wieder nicht, dass zwei gleichzeitig in urlaub gehen können. übrigens hatte dr. wilhelm früher mit meiner rheumatologin zusammen eine praxis in stgt. in der königsstraße.

    liebe grüße
    christi
     
  5. anonymi

    anonymi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    danke für die Info

    Ich hoffe sehr, dass er nächste Woche wieder da ist. Das komische ist halt dass da belegt ist obwohl keiner da ist. Da geht also nicht nur keiner ran, sondern es ist belegt und das ohne das ein Schild an der Tür hängt. Es stresst halt irgendwie, ich kann es nicht leiden, wenn man so darauf warten muss einen Termin ausmachen zu können.

    Was hat dich denn dazu bewogen nicht mehr zu Dr. Wilhelm zu gehen? Dass er so wenig Zeit hat?

    grüße anonymi
     
  6. ignatia

    ignatia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Rippoldsau-Schapbach
    Ist er denn umgezogen? Er war früher in der Königstr. (nicht in Feuerbach)
     
  7. Christi

    Christi Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Urach
    hallo anonymi

    wenig zeit hat meine rheumatologin jetzt auch, aber sie ist mir empfohlen worden. bei dr. wilhelm hat mich hauptsächlich gestört, dass er nie einen bericht geschickt hat, wusste nie so recht, was abläuft.

    gruß
    christi
     
  8. anonymi

    anonymi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    das wundert mich eigentlich, denn der Bericht von dr. Wilhelm kam schon nach einer WOche bei meiner HA an und der war sehr ausführlich mit Therapieempfehlung und dem Angebot auf Rückfragen. Mich hat damals eher gestört, dass ich nach 10 Minuten wieder drausen war, aber er war sehr freundlich und offen. Ich finde es nur furchtbar dass man so schnell keinen Termin bekommt und das scheint bei Rheumatologen generell so zu sein.