1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist da nun was oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von bibi74, 24. April 2009.

  1. bibi74

    bibi74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,hatte ja vor zwei Tagen das MRT mit meiner Tochter,sie hat noch entzündete Schleimhäute im Knie und entzündete Sehnen,sie nimmt seit knapp 3 Monaten Iboprofen die Radiologin meinte das man vor 3 Monaten wohl mehr gesehen hätte,ist das denn die übliche Diagnose bei JOA???Habe heute mittag Termin beim Rheumadoc mit Laura,sie kann das Medikament ja auch nicht ab,bekomme ich dann jetzt ein neues?

    Gruß Bibi
     
  2. Sunnie

    Sunnie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0

    Hallo!

    Was hat der Arzt gesagt?
    Ich bin immer noch der Meinung, dass deine Tochter ein Basismedikament wie MTX braucht, wenn sie nach wie vor solche Beschwerden hat.
    Hast du dein Rheumatologen auch auf die Fieberschübe angesprochen?
    Alles Gute!

    LG,
    Sandra
     
  3. bibi74

    bibi74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,sie bekommt jetzt naproxen weil das was ich zu ihm sage mit dem #Schmerzen und das was er sieht braucht sie nichts anderes wenn er ihre Gelenke bewegt sagt sie nichts.Im MRT sieht man nur minimale Aktivität.

    Gruß Bibi