Inverses Schultergelenk

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Doncas, 24. Februar 2020.

  1. Doncas

    Doncas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin neu im Forum und habe eine Frage. Ich bekam am 3.12.2019 ein neues Schultergelenk. Bei jeder Bewegung habe ich starke Schmerzen. Ich soll natürlich viel Muskelaufbau machen, was aber bei den Schmerzen sehr schlimm ist. Hat jemand Erfahrung und kann mir sagen ob das normal ist?
     
  2. Dago

    Dago Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hallo Doncas, ich habe mein inverses Schultergelenk schon seit 2 Jahren. Nach 8 Tagen Krankenhaus ging es für 3 Wochen in die Reha. Die hat mir viel gebracht. Schmerzen hatte ich danach gar nicht mehr. Heue ist das Gelenk wie mein eigenes. Voll beweglich. Wenn du solche schmerzen hast, würde ich das Schultergelenk noch mal untersuchen lassen, am Besten dort, wo du operiert wurdest. Liebe Grüße Dago
     
  3. Doncas

    Doncas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön Dargo, das du geantwortet hast. Ich war letzte Woche bei meinem Orthopäden und der meinte ich müssen Geduld haben. Ich hatte nach der OYp allerdings für 8 Wochen eine Orthese. Ich durfte die Schultern nicht bewegen weil sie Knochenmasse einsetzen mussten. Reha habe ich auch nicht bekommen mit der Begründung das ich es alleine schaffe die Beweglichkeit aufzubauen. Wenn es nur nicht so weh tun würde. Lg Doncas
     
  4. Dago

    Dago Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Dann würde ich vielleicht noch etwas abwarten. Laß dir unbedingt Schmerzmittel verschreiben, denn wenn man Schmerzen hat, bewegt man das Gelenk nicht. Bekommst du Krankengymnastik? Ich hatte gar keine Orthese, aber bei dir ist der Fall ja etwas anders. Ich wünsche dir, dass die Schmerzem bald aufhören, sonst gehe nochmal zum Arzt. L.G. Dago
     
  5. Doncas

    Doncas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja Krankengymnastik bekomme ich. Ja ich glaube ich muss noch etwas Geduld haben. Schmerzmittel und Eis nehme ich auch. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß mit deiner neuen Schulter. Lg Doncas
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden