1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Impfung bei Humira

Dieses Thema im Forum "Biologische Therapien (Biologika und niedermolekul" wurde erstellt von tok, 18. Januar 2005.

  1. tok

    tok Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    An alle, die Humira nehmen, und bereits Erfahrungen in Zusammenhang mit einer Impfung gesammelt haben.

    Konkret geht es um Hepatitis A, Tetanus und Diphterie.

    Nach den Informationen in Rheuma-Online gibt es hierüber bei "Tot-Impfstoffen" keine Bedenken, wohl aber bei "Lebend"-Impfstoffen.
    Zudem könnte die Wirksamkeit der Impfung unter Humira herabgesetzt sein.

    Erste Frage: Zu welcher Gruppe gehören die Seren gegen die o.g. Krankeheiten (tot/lebendig) bzw. kann man die Serumsart auswählen?

    Zweite Frage: Hat jemand die Impfstoffe bereits ausprobiert und kann mir seine Erfahrung mitteilen. Infektion trotz Impfung, Verträglichkeit etc...

    Für eure Antworten bedanke ich mich schon jetzt recht herzlich.

    Euer Tok
     
  2. tok

    tok Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Humira und Impfung

    --------------------------------------------------------------------------------

    An alle, die Humira nehmen, und bereits Erfahrungen in Zusammenhang mit einer Impfung gesammelt haben.

    Konkret geht es um Hepatitis A, Tetanus und Diphterie.

    Nach den Informationen in Rheuma-Online gibt es hierüber bei "Tot-Impfstoffen" keine Bedenken, wohl aber bei "Lebend"-Impfstoffen.
    Zudem könnte die Wirksamkeit der Impfung unter Humira herabgesetzt sein.

    Erste Frage: Zu welcher Gruppe gehören die Seren gegen die o.g. Krankeheiten (tot/lebendig) bzw. kann man die Serumsart auswählen?

    Zweite Frage: Hat jemand die Impfstoffe bereits ausprobiert und kann mir seine Erfahrung mitteilen. Infektion trotz Impfung, Verträglichkeit etc...

    Für eure Antworten bedanke ich mich schon jetzt recht herzlich.

    Euer Tok
     
  3. trombone

    trombone die Schreibtischtäterin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brakel, Kreis Höxter
    hallo,

    soviel ich weiß, sind die Hepatitis-Impfungen alle (A und B zumindest) nicht aus lebend-Impfstoff (weiß das von hannilein), auch die Pneumokokken-Impf. kann man und sollte man auch machen.
    Auch die anderen beiden Impfungen müssten Tod-Impfstoffe sein.
     
  4. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0