1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

...immer ich...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von merre, 8. September 2010.

  1. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Ja, war ich doch heute zur Chirurgie in meine "zweite Heimat",die Schloßparkklinik.
    Kontrolluntersuchung und alles nicht soooo schlimm - zumindest weswegen ich hin war (Mo angerufen,heute Termin).
    Aaaaaber ich dachte bei einer Sache immer es sind nur son bissl stressige Schmerzen/son Ziehen links und rechts Hüftbereich, vonne Arthrose oder so, mehr innen - ja schitt jetzt ist´s ein bds. Leistenbruch, links schon....mhmmm-naja.
    Hat doch der Doc wieder zu genau hingesehen, gründlich wie er is....., hat ich garnix zu erwähnt...

    Ja denn am Dienstag nä Woche eine Schlüsselloch-OP, nix Schlimmes - wenn da nicht sone unklare Diagnose auch in der Gegend wäre, die halt vom kummergewohnten Patienten für nicht so wichtig gesehen wird....
    Na solln se ruhig mal schauen, wenn se einmal aufgeschlossen haben.....

    Ich hoffe es dauert tatsächlich nur paar Tage und sie haben notfalls auch diverse Ersatzteile vorrätig, falls noch mehr sein sollte.
    Und is des man gut, des die Abwrackprämie alle is, aber ein neuer "merre" wär eh nix, mich gibts nur als Orginal, "etwas gealtert, leichte Gebrauchspuren aber sonst tippi toppi...

    Ja denne, ich meld mich vorher noch ab...Gruß ausse Hauptstadt "merre", der mal 2 Blümchensträuße aus seinem Garten mitgebracht hat....!
     

    Anhänge:

    #1 8. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2010
  2. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    0
    ...........Du Arme.........

    aber hast recht, das Neue ist nicht immer soooo gut, wir bleiben lieber beim alt bewährtem......in diesem Fall bei Dir "Merre"........:D:D

    Und mit ein paar Ersatzteile bist Du wieder so gut wie neu:top:

    Also, nicht unterkriegen lassen, viel Erfolg bei den bevorstehenden OP's.

    Liebe Grüsse

    Louise
     
  3. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Oh Merre... du machst sachen! Ich drück dir alle Daumen und hoffe das du schnell wieder auf die Beine kommst! Gute Besserung und pass weiterhin gut auf Dich auf!

    Liebe Grüße

    Kristina
     
  4. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo Merre,

    ja, du schreist aber immer hier!!!
    Und denn beide Seiten, na sowas. Ich hatte zum Glück nur eine Seite
    betroffen. Das hat mir auch gelangt. Sollte auch erst Schlüsselloch OP werden, ging dann aber nicht.

    Ich wünsche Dir alles Gute und toi, toi, toi.Halte die Ohren steif.:top:

    Viele Grüße

     
  5. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo Merre,

    ich war mitte August unterm Messer, Leistenbruch links und offen operiert.
    Nach 4 Tagen konnte ich wieder nach Hause, also lange Aufenthalte sind dafür nicht angesagt.

    Für mich am Leidigsten sind die 12 Wochen Schonung hinterher, das nervt total. Nicht mal Gymnastik kann ich machen, da werde ich am Ende noch ganz steif ;).

    Ich drück mal die Daumen, dass nicht noch mehr gefunden wird und wünsche dir alles Gute.

    "alles wird gut"
    Heidesand
     
  6. roco

    roco Guest

    hallo merre...

    na du bist doch kummer gewohnt... dürfte für dich doch nix neues sein...;)

    sei froh, das du so einen genauen doc hast... du glücklicher... leistenbruch verschleppen ist auch nicht so das wahre... aber sag mal, sowas tut doch urisch wehe...:confused: oder bist du schmerztechnisch schon so abgeklärt?

    nun wollen wir mal hoffen, das es dabei bleibt und nicht noch gleich ne grundsaniereung stattfinden muss (ich hoffe, du weisst, wie ich das meine?).

    ich drück dir ganz feste die daumen und dich auch gleich noch mal....und ein sträußchen von den blumen nehm ich mir mal als verspäteten geburtstagsgruß, vielen dank:a_smil08:
     
  7. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Moin merre,

    so iss das, wenn man zum TÜV muß:
    irgendwas iss immer.

    Spaß beiseite,
    schlimm genug, das Du keine Ruhe und Erholung findest.

    Aber Du weist ja:
    je eher dabei- je eher davon.
    Wird schon was Gutes dran sein, wenn es jetzt entdeckt wurde.

    Ich drück Dir die Daumen

    LG von Juliane
     
  8. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo merre

    lange nicht gehört / gelesen ;)
    hast wirklich nicht allzu oft gutes zu berichten....
    son von urlaub, erholung, seele baumeln :)
    du hältst imme das arme krankenhaus-personal auf trab !
    ich wünsche dir von herzen, dass sie das gut hinkriegen und vor allem sonst keine entdeckungen machen ;)
     
  9. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Liebe Merre,
    wenn sich die Schloßpark-Schwestern sicher über Deine erneute Anwesenheit freuen werden,
    so wünsch ich Dir doch, dass die Ärzte nichts Schlimmes bei Dir finden,
    denn langsam brauchst Du nicht noch mehr Krankheiten.

    Ich wünsche Dir alles, alles Gute
    und dass Du wenigstens Deinen Humor behältst.

    Viele liebe Grüße

    Neli