1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ideen zum Chaotentag gesucht - dringend

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nixe, 24. Juni 2003.

  1. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Hallo,

    am 4.7. ist es soweit, unsere Grossen werden aus der Schule entlassen!

    Was immer noch fehlt, ist eine tolle Idee für den sogenannten
    Chaotentag, also den letzten Schultag. Am Tag vor der Entlassung
    haben sie zwar Schulverbot, aber es spricht ja nix dagegen,
    den Chaotentag vorzuziehen ;o) - und es soll ja auch nichts
    Schlimmes sein. .

    Wir hoffen auf eure guten Ideen!

    Nixe mit Uli (Flippmoe) und Inken
     
  2. Robert

    Robert R-O-süchtiger Freßbär ...

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Hallo Nixe,

    wir habe seinerseit eine Beachparty veranstaltet, wozu wir auch etwa fünf Tonnen Sand in die Aula gekarrt haben ... das Aufräumen hat halt a weng länger gedauert ...

    Liebe Grüße

    Robert
     
  3. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Chaotentag

    Also in Berlin verkleiden die sich immer als "verpönte Erwachsene" oder wie "Erstkläsler" und belagern (geduldet) alle großen Kreuzungen und bitten um Spenden für ihre Abschlußfeier und das klappt.
    Na ja , ein Gaudi ist immer, wenn man die alten Zeugnisse von Papa und Mama zum Vorzeigen hat.
    Ansonsten wird Jeder von Jedem mit Mehl beworfen oder auch noch mit Wasser bespritzt ???
    Ja und denn ziehen sie um die Blöcke mit mehr oder weniger geistigen Getränken???
    Also zu meiner Zeit wars so ähnlich. Also ein paar Klamotten suchen und denn los, und als Autofahrer immer ein paar Euros bei haben!!!
    "merre"
     
  4. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Nixe

    Hi Nixe,

    wir haben damals beim Bäcker "Berliner" bestellt, einige mit Marmelade gefüllt, andere mit Senf- und Ketchup..... da wir sie nicht unterscheiden konnten (wie auch), haben leider viele nette Lehrer die eckligen Berliner genommen und die doofen Lehrer die köstlichen Berliner mti Marmelade.

    Ist ein ziemlich anitquirter "Streich", aber trotzdem amüsant

    LG udn viel Spaß
    Sabinerin
     
  5. Lupina444

    Lupina444 Guest

    Wir haben den Trakt der Klassenzimmer mit einem Schloss blockiert und den Schlüssel ganz unten in einer riesigen Schale mit Wackelpudding versenkt, durch den sich die Lehrer erstmal durchfuttern mussten. mjam
     
  6. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    4.205
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Schweden
    Letzter Schultag!

    Hallo Nixe,

    hier in Schweden macht man von dem Schüler ein Babyfoto als grosses Plakat. Ausserdem werden "offene" Autos oder Fahrzeuganhänger mit Girlanden geschmückt und die Schüler werden dann rund rund rund gefahren - immer so im Karree *ups, wie schreibt sich das denn jetzt? Na, jedenfalls so um ein Viertel herum. Tja, und danach gibt es ein Fest! Andere Länder, andere Sitten. Ist jedenfalls ein grosser Trubel...

    Tschüssi, Mimmi