1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ich bin süchtig....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Marie2, 25. Juli 2005.

  1. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    ......und soll mir keiner sagen, das wäre keine sucht !!

    es ist eine gier, eine gier, die mich stundenlang unruhig wie ein
    tiger im käfer rumlaufen lässt. getrieben von diesem nervenden
    bedürfnis. wo ist was? habe ich irgendwo noch etwas versteckt?
    ist vielleicht ganz hinten im kühlschrank noch was? oder im gefrierschrank?
    in der kommode? wo, um himmelswillen ???
    diese sucht lässt mich nicht einschlafen, ich stehe auf, unruhig,
    wenn es nicht grad regnen würde, ich würde glatt zur nächsten tankstelle gehen, auch nachts um 2 uhr. wenn ich nur diese unruhe wegbekäme !
    ist denn wirklich nirgends etwas zu finden? nochmal suchen......

    ersatzdrogen taugen nix, machen satt, aber beseitigen nicht diese gier.
    jedenfalls nicht wirklich. also gut, dann eben ein marmeladebrot....
    und hinterher eine handvoll cornichons.
    es nutzt nix....
    wenn ich jetzt einen uralt - schokoosterhasen finden würde,
    ich würde ihm die kleider vom leib reissen und die ohren abbeissen !!!
    dann hastig zerbrechen, zerkrümeln, zermanschen,
    und so viel wie nur geht
    auf einmal in den mund........................ aaahhhhhh, mmhhhhhh!!
    gottseidank, jetzt kann ich wieder leben !!
    ich gestehe es,


    *schleck* marie :D
     
    #1 25. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2005
  2. level42

    level42 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Suchti Du ;-)

    Hallo Marie,

    Dich hat es ja ganz schön erwischt :D .

    Mein Tip: Beiss in eine ungespritze Orangenschale, um diesen Heisshunger loszuwerden. Aber nicht, dass Du dann süchtig nach Orangen wirst *grins*

    Liebe Grüße
    level42
     
  3. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    31


    Liebe Marie!

    Komm soeben im Eileschritt vom Senat der Stadt Entenhausen zurück. Ich habe dort eine Eingabe gemacht, daß in Deiner Wohnstraße bald ein SCHOKALADEN-HASEN-AUTOMAT --selbstverständlich mit Kühlung-- aufgestellt wird, damit Dein Frust endlich ein Ende hat. Mußt halt immer genug Kleingeld parat haben!!

    Ich wünsch Dir was
    Uschi(drei)
     
  4. matzi

    matzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    Liebe Marie!

    Meine eiserne Geheimvorräte, habe ich bei den Backzutaten!
    Wenn alle Stricke reissen tut es auch mal die Blockschokolade
    oder die Schokostreusel!

    Mitfühlende Grüße:D
    Matzi
     
  5. Gärtnerin

    Gärtnerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Süchtig...

    Frage:

    Nimmst Du Medikamente und wenn ja, welche?

    Ganz so schlimm war es bei mir nicht, aber die Tour Süßigkeitenkiste im Abstellraum, Kühlschrank nach was Salzigem, Kühlschrank was zum Trinken, Gefriertruhe für`s Eis u.s.w. kenne ich auch.

    Seitdem die Medikanete wniger werden, besonders das Cortison habe ich diese Atakken nicht mehr - Süßhunger ist fast weg und das andere somit auch!

    Gärtnerin!
     
  6. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    oh ja, diese nächtliche suche nach etwas süssem kenne ich, seit ich cortison wieder nehme. :o :( ich hasse diese fressanfälle, und nachts kann ich mir schwer beherrschen, mache das quasie im halbschlaf. unter tags geht es, da kann ich mich gut ablenken.

    weis nicht, was man da dagegen tun kann..... schlimm, schlimm :rolleyes:
     
  7. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hi,


    @marie 2.....

    Das hast echt lustig geschieben [​IMG]


    [​IMG]
     
  8. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hi ihr,

    ja, das glaube ich auch, dass ich mit dieser sucht
    nicht allein bin!
    ha, so ein automat hier wär klasse :D vermutlich aber ständig leer,
    wegen langer schlangen davor *g*
    und meine notration blockschokolade und kuchen-schokobohnen
    scheint als notlösung auch weiter verbreitet zu sein *grins*

    dankeschön euch allen!
    marie [​IMG]
     
  9. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, du arme Marie,

    wenn ich total verzweifelt bin,
    weil ich keine Süßigkeiten im Haus habe,
    dann mach ich mir schon mal Haferflocken mit Kakao und
    esse die dann ganz, ganz langsam.

    Ich denke aber, man hat am besten immer ein paar Kleinigkeiten
    im Haus, dann reizt einen das gar nicht mehr so.
    Aber etwas Süßes gönn ich mir immer am Abend,
    dann hat die liebe Seele Ruh und der Körper auch.

    Aber manchmal schleicht mein Sohn auch mal an meine geheimes
    Depot und denkt ich merke es nicht ;)

    Schlaft alle gut!

    Eure Neli
     

    Anhänge:

    #9 25. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2005
  10. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    liebe marie und @all:

    kenne diese attacken auch...aber am meisten,wenn ich mal einen mittagschlaf gehalten habe oder eine erschöpfungsruhe eingelegt habe...dann ist mein zuckerspiegel so tief in den keller gefallen...da könnt ich leut umbringen...und bin richtig am zittern......


    @lilly: das mit den nachtattacken hatte ich bis vor zwei jahren auch...aber auch das schon seit früher kindheit....es gab zeiten,da hab ich mich mit meiner muttere nachts vor der "schatzkammer" im wohnzimmer abgewechselt...manches mal war sie und manchmal ich schneller *bg*.

    oftmals hab ich erst am morgen richtig mitbekommen, was wieder in der nacht los war...wenn ich das papier oder sonstwas gesehen habe...(z.b. restl.schokolade im haar:D:o).

    einen herzlichen schoko/zuckergruß an alle abhängigen.....

    eure
    liebi
     
  11. Atiya

    Atiya Träumerle

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    hab ein Bild von der nächlichen Marie gefunden

    [​IMG]

    liebe grüße von Atiya,

    die sich nachts aber lieber eine dicke Wurststulle reinzieht :rolleyes: :o :D
     
  12. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    ich auch!!!

    ich kann leider nicht das gegenteil behaupten. wenn ich schokolade im haus habe ist alle sin ordnung, aber wehe ich habe keine im haus, dann werde ich richtig kribbelig und nervös.

    aber da muß ich durch!

    liebe schoko grüße
    bine