1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich bin neu!

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von _heike63_, 6. Februar 2012.

  1. _heike63_

    _heike63_ Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gotha
    Ich heiße Heike und habe seit meinem zweiten Lebensjahr entzündliches Gelenkrheuma. Richtig festgestellt wurde es aber erst 1979 als ich das erste mal , in Bad Berka, operriert wurde. Seit 4 Jahren bin ich jetzt EU-Rentner.
     
  2. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heike63,

    herzlich willkommen hier bei R-O.

    Steht das 63 für Dein Baujahr?? Na dann hast Du ja schon sehr lange Rheuma und schon etliches erlebt. Nicht einfach, denke ich mir.

    Fühl Dich hier wohl.

    Liebe Grüsse

    Louise
     
  3. _heike63_

    _heike63_ Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gotha
    Ja, 63 ist mein Baujahr und viel durchgemacht habe ich auch schon und es geht immer weiter aber wie sagt man so schön "Wenn das Wasser bis zum Hals steht ,sollte mann den kopf nicht hängen lassen"
     
  4. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    0
    Hallo heike63,

    ich bin ein 62er Baujahr.....Also auch nicht mehr das jüngste Modell.......:D:D

    Im nachhinein habe ich schon Rheuma seit Kindesbeinen. Wurde nur damals als Wachstumsschmerzen bezeichnet......:rolleyes:
    Auch meine Schuppenflechte wurde als Neurodermitis deklariert.......Erst Ende 2008 wurde Rheuma diagnostiziert. Bis dahin war aber schon viel Unheil geschehen......

    Ähnlichkeiten vorhanden würde ich sagen........

    Aber ich behalte meinen Humor denn ich lache sehr gerne und viel..... mit einer gehörigen Portion Sarkasmus dazu.....Wie man unschwer an meine Signatur erkennen kann........:D:D

    Wünsche Dir einen schönen Tag.

    Liebe Grüsse

    Louise
     
  5. _heike63_

    _heike63_ Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gotha
    Hallo Louise

     
  6. norchen

    norchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    1.836
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Thüringen
    hallo heike,
    schön das mal wieder jemand aus der thüringer ecke da ist. so langsam wird´s ja :D
    also genieße es hier und heul dich aus wenn es sein muss, dann hat die familie auch was von :top:

    ich bin 65er baujahr also nen klein bissi jünger:p und hatte das erste mal 1993 die diagnose rheumatoide arthritis, aber auch wie andere auch in der schulzeit oft gelenkproblem, nur sagte man mir es würde daran liegen das ich aktiv handball spiele, das ist nun leider vorbei und korti hat auch schon ein paar spuren hinterlassen, aber mein hund norchen sorgt auch für bewegungstherapie... zwischen drin hatte ich aber ca 12-13 jahre eine remission, also mir ging es wirklich soweit gut, aber dann kam es mit pauken und trompeten wieder zurück..
    also man hört sich
    lg
     
  7. _heike63_

    _heike63_ Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gotha
    Ein kalter Tag geht zu Ende

    Hallo Leute, unsere Heizung die vor zwei Tagen ihren Geist aufgegeben hat ist wieder ganz und es wird langsam warm in der Wohnung,jetzt schon 17Grad heute früh 14 (Fussbodenheizung dauert eben), war vorhin zur Gymnastik hat gut getan . Wünsche allen einen schönen und wenig Schmerzhaften Abend Gruss Heike
     
  8. _heike63_

    _heike63_ Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gotha
    Hallo norchen,

    freu mich über deine Antwort, hab noch ein paar probleme mit dem durchblick hier aber das wird schon muss mich noch durchwühlen um zu finden was ich suche. Diese Krankheit ist schon eine Plage , bei mir sind Hände und Füsse stark betroffen . Vor vier Jahren wollte man mir die linke Hand ganz abnehmen ,hatte nach einer OP eine schlimme sepsis, aber sie ist noch dran. Da haben die Ärtzte in Meiningen ganze Arbeit geleistet, ich kann sie zwar kaum noch benutzen aber egal. Habe durch das Kortison noch Diabetes bekommen und spritze seit 6 Jahren Insulin. Hoffe trotzdem du hattest einen guten Tag . Viele liebe Grüße und bis bald wieder Heike :)