1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich bin neu und wollte mich auch mal vorstellen...

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von mohr1, 5. Oktober 2007.

  1. mohr1

    mohr1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Helpsen
    Hallo ihr Lieben...
    Ich heiße Erika, bin 53 Jahre alt, wohne in der Nähe von Minden, habe 2 Kinder und auch schon 2 Enkelkinder, 4 und 7 Jahre alt...
    Ich bin hier, weil ich mich mit anderen Rheumakranken austauschen möchte. Ich habe selber chronische Polyarthritis, einen Morbus Paget und und und... Aber das will ich Euch ja hier alles gar nicht erzählen, sonst denkt ihr noch, das ich nur hier bin um zu jammern! :) Und so ist das ja gar nicht! Ich würde mich freuen, wenn ihr mir antworten würdet!
    Und falls das hier auch wer ließt, der denkt das ich "fred" heiße, weil das am Anfang aus versehen von meiner Tochter falsch eingetragen wurde... Ich heiße Erika und bin eine Frau und es tut mir leid, wenn ich hier für anfängliche Verwirrung deswegen gesorgt habe! :cool:
    Ich hoffe es geht Euch allen soweit ganz gut und wünsche Euch noch einen schönen Tag!!!
    Mit lieben Grüßen
    Erika - Mohr1
     
  2. Gucki

    Gucki Guest

    Hallo Mohr

    herzlich willkommen bei RO

    du wirst sehen,hier gibt es jede Menge RO-ler mit deiner Erkrankung
    und reichlich Erfahrungsaustausch dazu.

    Wenn du speziell zu deiner Erkrankung was wissen möchtest ,kannst du die Frage ins Rheumaforum setzen

    Der Kaffeklatsch ist für dies und das.
    Aber schaue dir die Foren alle mal an,sicher wirst du dich schnell zurecht finden.

    und jetzt...... fühl dich einfach wohl bei uns

    lieben Gruß
     
  3. Gudrunzwo

    Gudrunzwo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ich lebe im Sauerland, NRW
    :) Hallo an alle Leidensgenossen,
    ich habe mich heute hier angemeldet. Ich freue mich, mich hier mit euch austauschen zu können.
    Aber nun zu mir:
    ich bin Gudrun, 53 Jahre und wohne im Sauerland, NRW.
    Ich bin Lehrerin, früh pensioniert. Unterrichte aber stundenweise an der VHS.
    Ich lese gern und schreibe selbst Geschichten. Außerdem reise ich gern (wenn es auch immer schwierig ist, da ich bewegungseingeschränkt bin!), habe zwei Tiere (Katze und Hund), einen netten Mann und einen pubertierenden Teenie. :)
    Ich freue mich sehr, auf diesen Chat gestoßen zu sein...

    Liebe Grüße
    Gudrun
     
  4. Gucki

    Gucki Guest

    Hallo Gudrun

    auch Dir ein herzliches willkommen
    schön dass du zu uns gefunden hast.


    das ist ja super,ich schreibe zwar keine aber ich lese gerne schöne Gedichte


    auf nettes Miteinander
    lieben Gruß
     
  5. Conny37

    Conny37 Guest

    Hallo Erika,
    willkommen bei Ro, im Chat hatten wir ja schon mal das Vergnügen.
    Die Geschichte mit Fred fand ich übrigens sehr lustig:D:D:D:D.

    Liebe Grüße Conny
     
  6. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Guten Morgen Erika

    und ein herzliches Willkommen hier bei uns auf R-O...
    Fühl Dich einfach wohl hier bei uns... und auch zum Jammern sind wir da ;) :D ....

    Viele Grüße
    Colana
     
  7. Christi

    Christi Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Urach
    hallo erika, hallo gudrun,

    auch von mir hier ein recht herzliches willkommen bei ro. bin genauso alt wie ihr, habe 3 töchter und 2 enkelkinder (10 u. 11 j.), meine diagnose lautet bis jetzt noch atypische chronische polyarthritis , im moment besteht allerdings der verdacht auf psoriasis-arthritis.
    naja, hoffe doch, wir werden hier noch viel voneinander hören und erfahrungen sammeln, auch das jammern kann manchmal sehr hilfreich sein.

    ein schönes schmerzarmes wochenende und

    liebe grüße
    christi
     
  8. Gudrunzwo

    Gudrunzwo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ich lebe im Sauerland, NRW

    Danke für eure Willkommensgrüße!! Da fühle ich mich schon weniger allein....:).
    Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende
    Gudrun
     
  9. mohr1

    mohr1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Helpsen
    Danke für die Antworten!!!


    Hallo nochmal und danke, das mir so viele zurück geschrieben haben! Es hat leider bisschen gedauert bevor meine Antwort gekommen ist, da meine Tochter mir helfen musste, weil ich mein eigenes Thema nicht wieder gefunden habe! :o
    Brauche noch bisschen, um mich im Internet zurecht zu finden, aber es wird! :cool:
    Übung macht ja bekanntlich den Meister!
    Gudrun, schön das Du Dich auch gleich vorgestellt hast! Heiße Dich hier auch herzlich willkommen! ;)
    Und Gucki... Danke schön, das Du mir gleich noch ein paar Informationen mitgegeben hast! Die kann ich auch gebrauchen, damit ich weiß, wo ich hier was machen kann!
    Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche und hoffe, das wir auch weiterhin so schön miteinander schreiben könne, um uns auszutauschen!
    Liebe Grüße
    Mohr1

    P.s: Conny, gut das Du das mit Fred witzig fandest! :D Dachte schon, dass das jetzt einen komischen Eindruck hinterlassen würde, dabei war es ja wirklich nur ein Versehen! Aber nebenbei bemerkt, mein Mann heißt Fred... :D
     
  10. sandorya

    sandorya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    auch ich bin neu und sage hallo

    hallo zusammen. ich möchte gerne erfahren ob hier auch einige dabei sind, die wie ich an dem Restless-Legs-Syntrom (unruhigen beinen) leiden,und welche erfahrungen sie bereits damit haben.ich selbst bin 46 jahre habe diese krankheit seid 13 jahren,bereits alle medikamente durch die es gibt,auch schmerzmittel etc.bei mir ist es schweren grades die krankheit.es würde mich freuen,wenn ich hier gleichgesinnte fände. trotzalledem ist es schön einen chat gefunden zu haben,wo man sich prima unterhalten kann,was bei manch anderen leider nicht der fall ist.freue mich schon jetzt auf eventuelle antworten und wünsche allen alles liebe und gute
     
  11. Gucki

    Gucki Guest

    #11 12. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Oktober 2007
  12. mohr1

    mohr1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Helpsen
    Ich bin neu-(gierig )!

    Hallo sandorya:) ! zu deiner Krankheit kann ich dir leider nicht antworten kenne mich da nicht aus,sonst hätte ich dir gerne weitergeholfen ! Ich finde den Rheuma- Chat auch gut man kann sich hier gut ausstauschen! Ich wünche dir viele Antworten auf deine Fragen! Einen Lieben Gruß alles gute für dich! Wünscht dir Mohr1
     
  13. sandorya

    sandorya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    einfach danke

    ganz besonders möchte ich gucki danken,du hast mir sehr geholfen und ich war überrascht,dass überhaupt von jemanden etwas kam.bin richtig glücklich darüber,dass man zu gut deutsch nicht im regen stehn gelassen wird. nochmals danke und auch an euch alles gute:)
     
  14. Gucki

    Gucki Guest

    hi,sandorya

    schön, dass ich dir helfen konnte.Der 2. link stimmte jedoch nicht,habe es jetzt korrigiert

    Schlaft alle gut
    lg
     
  15. princss

    princss Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt a.d.W.
    Hallo Erika,
    ich habe mich auch neu angemeldet und es tut richtig gut,das man jetzt weiss,das noch andere menschen betroffen sind.ich habe auch chron. polyarthritis,bei mir ist es erst im maerz 2007 festgestellt worden.
    Ich habe bisher immer wieder versucht die krankheit zu verdraengen,aber nachdem ich die woche wieder so einen rheumaschub gehabt habe,ist mir klar geworden,das es so nicht weiter gehen kann.
    deshalb habe ich mich auch hier angemeldet.....


    lg nicole
     
  16. blume55

    blume55 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der schweiz
    Herzlich willkommen all den lieben Neuen

    Hallo alli Zusammen:D
    wenn ihr euch nur halb so gut aufgehoben fühlt hier, wie ich mich, dann ist es schon ganz toll. Ich wünsche eine guten Einstieg.
    Als ich im September hier her gefunden hab, war ich völlig verzweifelt. Jetzt geh ich mit Freude ins Forum und den Chat.

    Hab cP,Polyarthrose usw. aber auch trotz meiner Krankheit langsam wieder ein Leben. Konnte es 2 Jahre überhaupt nicht annehmen.

    Zu Gudrun sage ich noch gern: ich lese und schreibe auch mit Enthusiasmus. Einige andere User hier auch. Das freut mich sehr.

    Und ich mag Gedichte und Reime, z.B. die von Robert Gernhard oder sowas wie die "Triologie des laufenden Schwachsinns" von Eckhard Henscheid und anspruchsvolle Krimis. Und auch etwas "schwerere Kost", Gesellschaftkritisches z.B, auch sprituelle Literatur.
    TraditionelleTibetische Medizin ist mein Steckenpferd.

    Allen eine ganz prima Zeit, :D und zwischendurch das Fröhlichsein nicht vergessen.
    Liebe Grüsse von
    der Blume



    :D
     
  17. mohr1

    mohr1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Helpsen
    Hallo Nicole... Herzlich willkommen hier in diesem Forum! :) Kann Dich gut verstehen, das Du Deine Krankenheit immer verträngen willst, habe ich auch zwei Jahre so gemacht! Habe versucht, weiterhin alles so zu machen wie davor, Sport, Tanzen und und und... Dadurch musste ich dann immer zum Punktieren der Knie und habe mir somit keinen Gefallen getan!!! :( Auch wenn es schwer ist, wäre es besser für Dich, wenn Du versuchst es einfach so zu akzeptieren und bisschen Rücksicht darauf nimmst! Also, Bewegung ist schon wichtig, aber eben die Richtige...
    Ich wünsche Dir alles Gute und hoffe, das es Dir bald besser geht damit...
    Danke auch an Blume für Deine Antwort! :)
    Lieben Gruß...
    Mohr 1