1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich bin neu, und freu mich hier zu sein;-)

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von krümel83, 2. Juni 2007.

  1. krümel83

    krümel83 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich bin neu hier und wollte mich kurz vorstellen...
    ich bin 24 jahre alt und komme aus hh-freu mich ganz doll hier zu sein:)
    hab jetzt dummerweise, weil ich nicht so den plan hatte, wo es hier so lang geht schon nen beitrag erstellt...aber in der falschen kategorie:D
    nu vl doch nochmal ein kurzer überblick
    das ganze ging vor drei jahren los:

    • enzündungen im mund (zune, nerven der zähne, kieferknochen)
    • arthrose im rücken und im kiefergelnk
    • schmerzen der beine und hände
    • kleiner finger steht seit kurzem ab
    • ständig durst
    • saurer speichel
    • sämtliche schleimhäute trocknen aus
    • morgens schwitze ich, obwohl mir kalt ist
    • ab und zu brennen, und pieksen im auge
    • immer wieder super kalte hände und füße
    • bei sport tut die lunge ab und zu weh, bin auch super schnell kaputt
    mein kieferchirug meinte, dass es sich um das sjögren syndrom handeln könnte...ich hab mich ein bissl eingelsen, vieles passt ja schon-allerdings habe ich nicht das gefühl, dass meine speicheldrüse geschwollen ist-könnte es trotzdemm sjögren sein??
    vl kennt sich ja jemand aus, würde mich aber generell über einen erfahrungsaustausch sehr freuen, da ich streckenweise doch sehr verzweifelt bin.war halt schon bei zahlreichen ärzten...ich glaub die meisten haben gedacht, dass ich spinne und psychisch karnk bin.

    naja, hab jetzt in 2 wochen nen termin beim rheumatologen, habe aber total angst, dass da wieder nichts raus kommt.
    vl versteht ihr mich ja ein bisschen, oder es kommt euch bekannt vor.

    also, würde mich über antworten freuen

    liebste grüße
    vom krümel83
    :)
     
  2. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Krümel,

    erst ein Mal heiße ich Dich hier bei uns willkommen.

    Du hast ja auch schon so einiges hinter Dir... Dem Himmelseidank brauchst Du ja nichts mehr so lange auf den Rheumi Termin zu warten, denn was Du so erzählst, könnte schon so in die Richtung gehen.

    Wir haben hier zwei ganz große Postings mit diesen beiden Themen: 1 x eine Zusammenfassung mit allen Tipps u Infos in der Wissensdaten-Bank:

    http://www.rheuma-online.de/phorum/showthread.php?t=27419

    Und ein Mal im Rund um das Thema Rheuma:

    http://www.rheuma-online.de/phorum/showthread.php?t=15965

    Bis zum Rheumitermin kannst Du (wenn Du willst) ein Schmerztagebuch führen: was tat Dir wann wo wie weh und welche Beschwerden hattest Du... wie hast Du sie behandelt, was tat Dir gut: Wärme oder Kälte, Bewegung oder Ruhe, Schmerzmedis - welche und hatten sie Wirkung..

    Lass Dir alle Berichte und Diagnosen als Kopie aushändigen (evtl. fallen Kopiekosten an), dann hast Du immer alles schön zusammen und kannst evtl. dann auch Fragen stellen....

    Viele Grüße und gute Besserung
    Colana
     
  3. krümel83

    krümel83 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    hallo colana,

    erstmal vielen dank für deine antwort..und für die sehr hilreichen links.
    habe gerade festgestellt, dass ich eine weitere entzündung im kieferknochen hab, das wäre dann die vierte in 5 wochen-bin grad nur fertig mit den nerven, hört denn das nie auf??:confused:

    hoffe so sehr, dass sich bald was tut...das mit dem tagebuch ist eine gute idee...hab auch gard gelesen, dass verschiedene antibiotika schübe auslösen, mir gehts auch immer super schlecht danach...musste jetzt ja durchgehen welche nehmen-finde es ehrlich gesagt auch komisch, dass danach dann weitere entzündungen auftreten, verstehst du das??

    naja, wird bestimmt bald alles besser-man soll ja die hoffnung nicht aufgeben

    liebe grüße und vielen dank

    krümel83
     
  4. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Krümel,

    die Antibiotika wirken ja nicht nur dort, wo sie wirken sollen, sondern im gesamten Körper. Dadurch wird das Immunsystem auch mit runtergefahren... und wenn dann die Antibiotika nicht ordnungsgemäß eingenommen werden, also bis zum Schluss, sondern auch noch vorher abgebrochen wird (weil es tut ja nichts mehr weh), dann kann es halt auch zu Rückfällen kommen.

    Bitte, denke nicht,dass ich jetzt annehme, dass Du die Medis nicht bis zum Schluss einnimmst... leider kommt es aber bei anderen zig tausenden Patienten vor (mein Männe ist da leider keine Ausnahme ;)). Ich wollte es Dir nur erklären, wie es zu Rückfällen usw. kommen kann....

    Viele Grüße und gute Besserung
    Colana
     
  5. krümel83

    krümel83 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    hi colana,

    das denke ich doch nicht;)hab grad wg der enzündungen auch nochmal nen thema gestartet...ich verstehe halt nicht warum ich penicillin bekomme, dachte das hilft doch nur bei einer bestimmten art von bakterien (grampositiv, oder so:confused:)
    ausserdem sind das immer nur tabletten für 3 tage und die nehme ich dann schon...verstehst du das, denke es wäre vl sinnvoll mal ein breitbandantibiotikum zu verschreiben, oder nicht??oder hat das dann zuviele nebenwirkungen:confused:??

    fragen über fragen..ich ärger mich auch jedesmal drüber, dass ich den kieferchirug nicht frag-aber der bringt halt immer so doofe sprüche wie "immer schön die zähnchen putzen"...ich werd wohl das nächste mal meinen freund als unterstützunge mitnehmen, ist vl besser.

    vielen dank nochmal für deine mühe, ist echt lieb undtut wirklich gut:D

    liebe grüße

    krümel83
     
  6. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Grins, ich habe Dir da auch geantwortet....

    LG Colana