1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ich bin neu hier

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von sabrina70, 2. Oktober 2011.

  1. sabrina70

    sabrina70 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr lieben,ich heiße sabrina und meine tochter neele.neele ist jetzt 5 jahre alt und hat rheume seit sie 10 monate alt ist.neele hat immer wieder schübe.erstmalig ist auch ihre hüfte betroffen.wir nehmen in oktober an der go kids studie teil,und hoffen das es unserer maus dann länger gut geht.
     
  2. unknown

    unknown Guest

    Na dann erstmal Willkommen, Ihr Zwei. :)
    fg Erzesel
     
  3. silkeyanick

    silkeyanick Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    herzlich Willkommen hier :)

    Dann will ich mal die Daumen drücken,dass es deiner Tochter bald wieder besser geht -- hat sie denn zur Zeit starke Beschwerden in/mit der Hüfte ???

    Alles Gute,
    LG
    Silke
     
  4. Morgan

    Morgan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sabrina!

    Herzlich Willkommen!

    Bei meiner Tochter wurde mit 16 Monaten Rheuma festgestellt. Wir nehmen jetzt seit fast 5 Monaten MTX + Cortison. Jetzt war auch die Rede davon, dass sie an einer Studie mit Golimumab teilnehmen soll wenn sie 2 Jahre alt ist.
    Viel Euch die Entscheidung zu dieser Studie leicht? Ich weiß noch nicht so recht.......

    Alles Gute für die kleine Maus!
    Gruß Morgan
    [​IMG]
     
  5. sabrina70

    sabrina70 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    inmoment geht es ihr gut.wir waren erst wieder im kh.zum puls.wir waren erst ein wenig unsicher wegen der studie.aber es ist die beste lösung.wir helfen dann nicht nur unserer maus,sondern auch anderen kindern.