1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich bin Carlo

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von poldi, 21. November 2005.

  1. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz


    Ich bin Carlo
    Und seid Samstag bin ich bei meiner neuen Familie. Das sind 4 Zweibeiner, 3 Vierbeiner, blöder weise 2 Katzen, eine Handvoll Fische, die schwimmen in einem Glas und ein Federvieh. Aber das muss was schlimmes angestellt haben. Das sitzt hinter Gittern. Ob ich Glück gehabt habe, das weiß ich noch nicht. Denn ich komme aus einem Zwinger. In dem ich 8 Monate verbracht habe. Also mein ganzes Leben. Aber ich habe alle meine Freunde zurück lassen müssen und ich bin jetzt etwas traurig. Aber geärgert habe ich meine neue Familie sofort, als sie mich von meinen Freunden weg geholt haben. Ich habe ihnen fürchterlich ins Auto gekotzt. Ja gekotzt ! Denn spucken, konnte man die Ladung nicht nennen. Der kleinste Zweibeiner hat alles über die Kleider bekommen. Aber denkt ihr, da hat einer geschimpft. Na mal sehen was los ist, wenn ich das, dass Nächstemal mache. Ob die dann immer noch sagen, ach je, kann der arme Kerl das Auto fahren nicht vertragen. Wenn die wüssten, dass ich das extra gemacht habe. Im neuen zu Hause angekommen, durfte ich doch mit ins Haus, das war aber toll. Ich habe mich nicht getraut auf das Sofa zu gehen. Die Zweibeiner haben mich dann drauf gesetzt. Mann, war das ein Gefühl. Die andern Vierbeiner durften mich dann mal beschnuppern, was haben die Katzen mich angefaucht. Ich durfte sofort bei einem Zweibeiner auf den Arm und da knurrte auch noch der andere Hund, obwohl der viel kleiner ist als ich und viel krummere Beine, wie ich hat er auch. Na ich glaube anschließend war er beleidigt. Ich glaube die, die mich abgeholt hat ist das Rudeltier. Sie will immer ,dass ich was mache. Ne nicht mit mir. Aber sie gibt keine Ruhe. Immer heißt es, komm Carlo, sitz Carlo, platz Carlo und was passiert, der Schleimer, der mein Freund werden soll, macht das alles und was bekommt der, alle meine Leckerli. Wenn ihr denkt ich mache hier auch nur ein Teil, dann habt ihr euch aber geschnitten. Erst auch ein Leckerli und dann werde ich vielleicht auch was tun und wenn ihr mich so weiter Ärgert mache ich euch gleich einen großen Haufen mitten in euer schönes Wohnzimmer.
    So jetzt habe ich keine Lust mehr zu schreiben, ich will schlafen. Wenn mir danach ist schreibe, ich morgen nochmal.

    Euer Carlo




     

    Anhänge:

  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hinreissend geschrieben, poldi ! :D

    dann wünsche ich euch viel glück und spass
    mit eurem neuen vierbeinigen freund!
    lieb sieht er aus!

    grüsschen marie
     
  3. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Viel Spass

    Lieber Carlo,
    ich wünsche dir, das du alles bekommst, was du dir wünschst.;)
    Pass gut auf die Zweibeiner auf, die haben einen starken Willen.
    Ich bin gespannt auf weitere Berichte von dir.
    Liebe Grüße
    Gitta
     
  4. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, lieber Carlo,

    das gescheiteste, was Du machen konntest,
    das ist, Dich hier mal bei uns auszusprechen.

    Könntest Du Dein Rudeltier nicht dazu bringen,
    Dich am nächsten Samstag mit nach Aachen West
    zu nehmen? Aber vorher müßte sie Dich vorsichtshalber
    versichern, falls Dir die Polster der Bundesbahn
    nicht gefallen.

    Da gäbe es ganz viele Leckerlis bei Lindt, Sprüngli
    und auf dem Weihnachtsmarkt.
    Und Du würdest ganz viele ausgefallene Exemplare
    von Zweibeinern kennenlernen.

    Und eine wunderbare Gemeinsamkeit:

    Krumme Beine gibt es nicht nur bei Zweibeinern!!!

    Überleg es Dir mal!

    Viele liebe Grüße
    Neli
     

    Anhänge:

  5. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    württemberg
    hallo, poldi bzw. hallo CARLO!

    na, das ist ja toll! so klein und kann schon so toll schreiben!! ich bin schon auf den nächsten bericht gespannt... wer weiss, vielleicht kann CARLO ja auch dichten???
    viel freude mit und an carlo wünscht euch eure ruth
     
  6. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Da bin ich wieder




    Heul, ich könnte immer nur heulen. So schlimm war der Tag gestern.

    Es fing alles ganz gut an. Ich hab ja zwei Wohnungen. Eine bei meinem Rudeltier und eine bei den Eltern von meinem Rudeltier. Mein Rudeltier geht ja arbeiten und dann bin ich bei den Eltern von, ach das ist ja alles viel zu lang. Ich nenne ab jetzt das Rudeltier Rudi, den kleinen Zweibeiner Nata, die Mutter vom Rudeltier , wie ihr auch Poldi und den Vater Boss. Ich glaube, der ist auch der Boss. Denn alle hier im Haus heißen hinten, genau so wie der Boss. Also ich bin wenn Rudi arbeitet, bei Poldi und dem Boss. Ich lag so schön im Boss seinem Rücken, als der Schach spielte und da kam Poldi und sagte wir sollen doch etwas raus gehen. Toll raus gehen. Wir haben dann den kleinen Hund auch noch mit genommen und sind los. Ich bin schön bei Fuß gegangen. Aber denkt ihr, der Boss hätte dass gemerkt und mir ein Leckerli gegeben, nä nix. Der hat auch nicht mal gesagt, was machst du das fein, nä nix. Was sollte ich denn noch machen, dass ich ein Leckerli bekomme. Da fiel es mir ein ! Ich mache mitten auf den Weg mein großes Geschäft. Na und und und ein Leckerli, oder ein, das hast du aber gut gemacht, nä nix. Hat nur gesagt, ach du Schei.. , hat uns an die Bank gebunden und hat den schönen Haufen, den ich mir so feste raus gedrückt habe, weg gemacht. Boss das sollst du mir büßen !!!! Er kam wieder an die Bank und er war ahnungslos. Ich war noch nicht richtig los und da bin ich ab. Aber Hallo, als wäre der Teufel hinter mir her. Ich möchte noch einfügen, es war Dienstag, 10 Uhr. Ich bin einfach nach Hause gerannt. Kurz vorm Ziel war ein Riesen großer Hund. Mist was sollte ich jetzt machen. Also zurück zum Boss. Auf halbem Weg kam mir einer mit unserm kleinen Hund entgegen, der wollte mich fangen. Ich lass mich aber nicht fangen ,ich will zum Boss. Als ich an der Bank an kam, war der Boss weg. Jetzt habe ich aber die Panik bekommen und bin immer weiter gelaufen und gelaufen und gelaufen. Auf einmal kam von der einen Seite eine Frau und von der andern Seite der Mann, der schon unsern kleinen Hund an der Leine hatte. Ob er den kleinen Hund auch eingefangen hat. Mensch, wo ist denn nur der Boss ? Jetzt bin ich aber um mein Leben gelaufen und bin runter zum Rhein. Durch diese Steine können die Menschen nicht laufen. Das können die nicht. Aber ihr könnt es euch sicher schon denken. Die Frau kam hinter her. Auf einmal stand ich an der Bahn die mag ich doch überhaupt nicht. Wo ist denn nur der Boss. Hier ist meine Rettung . Hier in den Sträuchern kann ich mich verstecken. Die Frau wollte und wollte nicht aufgeben. Woher die nur meinen Namen wusste, die hat auch noch immer Carlo gerufen. Aber mich bekommt ihr nicht. Ich bleibe ganz ruhig. Nach einer Zeit, ist die Frau dann gegangen. Ich hab noch gehört, dass sie sagte, dann muss ich Rudi anrufen. Ich habe dann noch eine Zeit gewartet und bin dann doch wieder nach Hause. Aber da war keiner. Da hab ich gedacht, geh wieder an die Bank vielleicht kommt der Boss ja mal wieder da hin. Da kam ein Nachbar vorbei und auf einmal waren da zwei Frauen die hinter mir her liefen. Man was habe ich nur verbrochen, dass mich heute alle einfangen wollen und ich bin gelaufen und gelaufen, immer durch die Steine. Aber einmal wurde es ganz eng. Da stand die Frau, die schon den ganzen Tag hinter mir her am laufen war und rief immer, ja Carlo da bist du ja. Komm schnell komm und hinter mir die andere Frau. Im letzten Moment bin ich an ihr vorbei. Ich habe schon ihre Hand an meinem Rücken gespürt. Aber plötzlich stand da ein Kind. Wo kommt die denn her ? Die war doch noch nie da. Oh Gott hilf mir. Mach irgend was. Sonst hat die mich und da knallte die auch schon in die Steine. Danke lieber Gott und lass es ihr nicht so weh tun. Aber ab jetzt waren zwei Kinder und eine Frau hinter mir her und ich bin gelaufen und gelaufen und habe alle ganz schön abgehangen. Was ist denn das ????? Da stand doch auf einmal die Frau wieder vor mir, die mich schon den ganzen Tag haben will. Wie macht die das. Jetzt stand ich aber da. Was sollte ich machen. Nach vorne oder zurück. ICH WEIS ES NICHT !!!!!!!!!!!!!! Da fühlte ich nur noch eine Hand in meinem Rücken und da hatte mich das eine Kind. Die eine Frau hat mich dann auf ihre Jacke gelegt. Denn ich war ganz schön kaputt.Dann kam auch die zweite Frau. Die war auch kaputt. Ich bin sofort eingeschlafen. Auf einmal hab ich was gehört. Mensch das kenne ich doch, das ist doch, ja jetzt werde ich aber verrückt das ist meine Nata. Der habe ich mal sofort das Gesicht abgeleckt und keiner hat geschimpft.Sonst darf ich das nicht. Was sehe ich denn auf einmal, da ist ja Rudi und Poldi und das andere ist doch die Freundin von Nata. Da waren die ja den ganzen Tag hinter mir her. Mich haben sie dann zum Auto getragen. Wie kam das denn da hin und Poldi sagte,wir haben schon drei Uhr. Dann war ich ja 5 Stunden unterwegs. Heute tut mir ja Poldi richtig leid. Sie hat etwas Fieber und super Schmerzen. Aber das ist alles der Boss schuld. Der hatte für mich keine Leckerli. Ich muss aufhören. Rudi kommt vom einkaufen zurück und da gehe ich wieder in Wohnung Nummer 1.

    Ich grüße euch.

    Euer Carlo
     
  7. Waldwuffel

    Waldwuffel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Klasse

    Ach Carlo da hattest du ja einen schweren Tag:D
    Ruh dich schön aus und lass dich von den Zweibeinern verwöhnen;)
     
    #7 23. November 2005
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2005
  8. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    württemberg
    oh, carlo!

    oh mann-o-mann -oder wie sagt man in deinen kreisen:oh-hund-oh-hund?!da hast du ja ganz schön was angestellt gestern. du darfst doch den boss, die poldi und die nata nicht so arg erschrecken!! HUND darf doch nicht weglaufen, da machen die sich doch sorgen!! mit den leckerlis, das musst du nicht so eng sehen, bestimmt haben sie es jetzt kapiert und du bekommst welche. oder??na also, bis bald, deine ruth
     
  9. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    also, lieber carlo, du bist ja vielleicht ein racker!
    da hattest du ja einen richtig aufregenden tag,
    und deine leute auch. die waren bestimmt froh, als sie
    dich endlich wieder zuhause hatten, gelle?
    hast du denn inzwischen ein leckerli bekommen?
    und zu deinem frauchen musst du heute besonders
    lieb sein, damit sie sich rasch wieder erholt!

    also benimm dich, und den haufen machst du
    nächsten mal brav ins gebüsch! grüss dein frauchen
    herzlich von mir!

    grüsschen marie
    [​IMG]
     
  10. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ach, Du armer Carlo,

    das war ja der reinste Psycho-Terror für Dich, von den
    körperlichen Anstrengungen ganz abgesehen.

    Ein Tipp:

    Du mußt die Menschen immer ganz treu ansehen, wenn Du
    willst, daß sie Dich loben und streicheln sollen, denn auf sowas fallen sie rein.
    Das ist auch von Mensch zu Mensch so.

    Entschuldige, daß ich Poldi für Dein Rudeltier gehalten
    hab. Aber halt Dich gut mir ihr, vielleicht nimmt sie
    Dich ja mit auf ihre große Reise nach Aachen.
    Aber mute ihr nie mehr zu, wegen Dir so stundenlang
    zu laufen, denn Du siehst, nu liegt sie mit Fieber darnieder.

    Ihr werdet Euch schon gut verstehen. Wenn Du alle
    richtig kennengelernt hast, wirst Du glücklich sein
    und mit ihnen lachen.

    [​IMG]
     
  11. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    So viel Aufregung

    Heute muss ich Euch mal wieder schreiben.
    Große Aufregung. Der kleine Hund wird fett. Das ist immer eine Aufregung bei den Frauen. Jedes Gramm muss sofort wieder weg. Also ging es heute zum Tierarzt. Und jetzt kommt es. Fräulein Hund ist schwanger. Wir haben es alle am Ultraschall gesehen. Es werden so 5 bis 6 Welpen werden. Der Einzige der sich gefreut hat, war Nata. Ja das Fräulein Hund auch. Die wedelt ja ständig mit dem Schwanz. He und was denkt Ihr was jetzt kommt ? Ich soll der Hund sein, der das angestellt hat. Kann mir mal einer sagen, wie, wie soll ich das gemacht haben. Als das Rudeltier und Nata nach Weihnachten alleine in Urlaub gefahren sind, alleine muss man sich mal merken. Da hat Rudi zu Poldi gesagt, mach Dir keine Gedanken. Es kann nichts geschehen. Carlo ist noch nicht geschlechtsreif. Was das schon wieder ist, weis ich auch nicht. Könnte mich mal einer aufklären! Als wir nach Hause kamen hat Poldi gelacht. Sie streicht mir über den Kopf und sagt, Na kleiner Mann, jetzt wirst du Papa. Dann fragt sie noch ob ich etwas auf der hohen Kante hätte. Ich soll jetzt Alimente zahlen. Was wollen die nur alle von mir ? Ich bin noch nicht Geschlechtsreif. Ich kann noch nicht mein Bein heben. Wenn die wüsste, dass ich das nur nicht mache, weil es anders viel einfacher ist. Wie kann so etwas geschehen ? Wir haben doch nur zusammen aus einem Napf gefressen. Oder kann es sein als wir nachts so dolle gerauft haben. Aber es ist keiner wach geworden und es hat auch soviel Freude gemacht. Wenn mir doch nur einer helfen könnte. Wenn wir das Nächstemal Gassigehen, frage ich mal die großen Hunde. Die müssen es wissen. Aber wenn ich mir vorstelle, ich werde in 3 Wochen Papa. Oh Gott. Ich werde in 3 Wochen Papa!!!!!!!!!!!!!!!
    Mammamia, was habe ich da gemacht ? Wir sind doch noch so jung.Ich werde doch übermorgen erst ein Jahr alt. Wie soll ich denn da Papa sein. Ich hatte doch noch keine Jugend und durfte noch nie alleine ausgehen. So richtig mit den andern Hunden um die Häuser ziehen. Alles vorbei. Mein Hundeleben ist zu Ende. Was soll da raus kommen ? Ich ein Zwerg-Rauhaardackel und sie eine Minni-Jack Russel. Na ja wir warten mal ab. Ihr seid die Ersten die Bilder bekommen. Wenn sie mal da sind. Huch irgendwie habe ich das ja doch toll hin bekommen. Erst ein Jahr alt und schon werde ich Papa. Die werden bestimmt etwas ganz besonderes. Die können nur was besonderes werden bei dem Papa. Heute Abend werde ich es meinen Kumpels erzählen. Die werden vor Neid erblassen.
    Also bis bald. Ich werde Euch auf dem Laufendem halten.
    Euer Carlo


    Hier bin ich noch mit meiner Kleinen.
     

    Anhänge:

  12. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    klasse, Carlo,

    fein gemacht!! Wann isses denn so weit?? Ach so,in drei Wochen schon....Hätte ja am liebsten eines von deinen Kindern!!!!! Aber ob das meinem Flummi gefallen würde......und Frauchen sollte ja mal wieder zurArbeit.....na halt mich doch bitte mal auf dem laufenden! Kommt Zeit, kommt Rat!

    Erwartungsvolle Grüße von Mni
     
  13. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ach, das arme, zarte, unschuldige Tierchen.

    Warum wurde es nur nicht rechzeitig aufgeklärt?
    Wer ist denn nun für die Alimente zuständig?
    Kommt in diesem Falle nicht vielleicht Harz V infrage?

    Fragen über Fragen!!!!!

    Könnten wir hier in rheuma-online vielleicht für ein
    Hochzeitsgeschenk sammeln?

    Liebe Poldi, ich drücke Dich!

    [​IMG]

    Eure mitfühlende Neli
     
  14. SchirmerElke

    SchirmerElke Stehaufmännchen

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buchen/Odw.
    Hallo Carlo

    ja,ja inder Jugend ist es oft so, daß man mal emotional in eine
    Situation gerät, wo man sich hinterher fragt, wie ging denn das?
    Aber irgendwie geht es immer weiter.
    Also, geniese mal Deine Vaterschaft, wir werden mitverfolgen,
    was dann dabei rauskommt.

    Lg schirmchen
     
  15. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    @mitfühlende Neli

    :rofl::rofl:

    Mni
     
  16. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe Mni,
    ich weiß leider nicht was das ist
    :rofl: ?

    Ist das was Liebes oder was Schlechtes?

    Ich hoffe, es geht Dir inzwischen besser.

    Und wie ich mich erinnere, war Dein Flummi
    ja auch nicht ohne rasende Gefühle:

    [​IMG]



    Viele liebe Grüße
    Neli
     
    #16 15. Februar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2006
  17. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    württemberg
    also, carlo...

    ....sooo lange nix von dir gehört und dann gleich SOWAS...also, ich muss schon sagen, das haut rein - "nicht von schlechten eltern!!" aber wie ich dich inzwischen kenne, du wirst es schon schaffen, oder wie man bei uns zweibeinern sagt: "du wirst das kind (aber es werden ja mehrere) schon schaukeln!"
    hälst uns auf dem laufenden, ja?
    viele grüsse von deiner ruth und den 3 katern, die da aber NICHT mitreden können wegen einem besuch beim tierarzt in SEHR jungen jahren...
     
  18. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    hallo liebe neli,

    eigentlich sollte das der smily werden, der sich auf der Erde kugelt vor Lachen ("RollOnFloor").


    und tststs.....Du solltest doch wissen, dass ich DIR NUR Liebes wünsche!!


    Neli,Du kannst so genial schreiben, einfach köstlich!!!Und danke nochmals für das Flummifoto,neeeneeeeneeee--schon wieder :rofl:

    Liebe Grüße von mni, der es eingentlich überhaupt nicht zu Lachen ist.....
     
  19. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo liebe Ruth
    Ja was ist es denn wo Deine Kater nicht mitreden können weil sie beim Tierarzt waren. Ich war ja gestern auch da und die haben so blöde über mein Bein heben gesprochen und dann würde es gemacht. Aber ich kann es noch nicht und wenn das alles hier vorbei ist dann soll es gemacht werden. Egal ob Bein hoch oder runter. Aber was machen die da mit mir ? Sag es mir doch mal. Ich weiß es doch nicht.
    Bis bald
    Dein Carlo
     
  20. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    hallo carlo

    [​IMG]
    das bin ich die Lucy

    :D

    gruß engel