Hypomotilität des Magens durch Rheuma?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Sympathie, 12. Juni 2019.

  1. Sympathie

    Sympathie Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2018
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo ihr Lieben, ich bräuchte mal nochmal euren Rat... Hatte gestern ne Magenspiegelung und bekam die Diagnose ausgeprägte Hypomotilität des Magens gestellt... Laut dem Bericht nahezu keine Peristaltik...
    Kann das durch Rheuma kommen? Sollte ich das mit meinem Rheumatologe besprechen?
     
  2. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.103
    Zustimmungen:
    2.648

    Das kommt auf die Art Deines Rheumas an - insofern ja, ich würde es mit meinem Rheumatologen besprechen, wäre ich Du.
    Es gibt allerdings auch andere Gründe für Magenentleerungsstörungen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden