1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Husten durch Kineret

Dieses Thema im Forum "Biologische Therapien (Biologika und niedermolekul" wurde erstellt von Sandra1979, 6. November 2012.

  1. Sandra1979

    Sandra1979 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo,

    ich hab mal eine - wahrscheinlich - dumme Frage;

    Ich habe seit fast 5 Wochen Husten, muss aber dazu sagen, dass ich wegen der Arbeit nicht zum Arzt bin und mich mit irgendwelchen Mittelchen versorgt habe.
    Nun war mein allgemeiner Zustand seit letzter Woche nicht mehr der Beste - war völlig fertig und mir tat - natürlich - alles weh.

    Auf Anraten meines Hausarztes habe ich Kineret nun 6 Tage abgesetzt und ich bin der Meinung, der Husten wurde besser. Da ich es aber nun ohne die Spritzen nicht mehr aushielt, fing ich gestern wieder mit Kineret an.
    Seit heute Nachmittag verstärkt sich der Husten wieder.

    Ich weßs nicht, kann das vom Kineret kommen?
    Das komische ist auch, dass mein Arzt beim abhören nichts hören konnte.

    Bin etwas ratlos, schon alleine deshalb, weil mir die kompletten Seiten so weh tun, dass ich kaum drankommen darf.

    Hat vielleicht jemand einen Rat für mich?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Sandra