1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Humpeln sei kein Zeichen für Rheuma?!?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Kathi2010, 7. Oktober 2010.

  1. Kathi2010

    Kathi2010 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Hamburg
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage: Habt Ihr durch Euer Rheuma Bewegungseinschränkungen? Z.B. während eines Schubes oder auch so?

    Ich frage deshalb: Ich war heute beim Internisten, weil mein HA eien 2. meinung hören wollte, denn er hat den Verdacht auf Rheuma bei mir gestellt. Der Internist meinte dann, es wäre merkwürdig, dass ich humpel. Da aber meine re Hüfte so tierisch eh tut humpel ich automatisch. Auch das ich nach dem Sitzen so schlecht hoch komme fand er seltsam. Ich war aber schon beim Orthopäden und der meinte es sieht nach Rheuma aus....

    Wie ist das bei Euch??? Ich bitte um Antworten:uhoh:

    LG,
    Kathi
     
  2. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo Kathi,

    Dein HA sollte Dir eine Überweisung zum internistischen Rheumatologen geben, dann kann das endgültig abgeklärt werden.

    Hast du die Beschwerden nur in der Hüfte? Ich frage deshalb, weil die bei mir von einem Leistenbruch kamen, der erst nach Monaten entdeckt wurde. Nach der OP waren die Schmerzen in der Hüfte weg.

    Ansonsten habe ich überall da Einschränkungen, wo die Gelenke entzündet sind, leider.

    "alles wird gut"
    Heidesand
     
  3. luke

    luke HYLO-VFKQHJJHULVFK

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    evil-hausen
    hallo Kathi2010.

    ich hatte schon eine arthritis in der hüfte und dem knie oder die achillessehnen waren entzündet, da bleibt einem nix anderes übrig als zu humpeln.

    der typ hat ne seltsame vorstellung wie man mit schmerzen umgehen soll. ich finde es logsich das man sich bei schmerzen nicht so gut bewegen kann, dem fehlt halt der iq dazu. enfach abhaken und zum rheumi, der typ ist einfach nicht qualifiziert für so eine diagnose.

    gruß

    luke
     
  4. Kathi2010

    Kathi2010 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Hamburg
    @heidesand
    Hi,
    nein, ich habe in mehreren Gelenken Schmerzen aber das humpeln ist halt das auffälligste. Falls Interesse da ist: genaueres über mein ganzes hin und her steht unter: "ich bin neu hier" unter "hallo miteinander" Einen Termin hab ich jetzt am 21.10. in Bad Bramstedt allerdings bekomme ich vor jedem Arztbesuch mehr Angst vor komischen Komentaren und Bemerkungen:(
    P.S. Leistenbruch wurde abgeklärt, ist keiner.

    @luke
    Ja, luke das mit den Schmerzen ist so ne Sache. Mir hatte der HA vor 2 Wochen auch gesagt, ich solle doch mal versuchen ohne Schmerzmedis aus zu kommen. Nach ein paar Tagen ist mein Mann zu ihm hin und hat ihn gefragt ob er noch richtig tickt. Er hat ihm erst mal erzählt wie oft ich vor schmerzen heule und schreie. Da hab ich dann wieder welche verschrieben bekommen...:mad:
     
  5. petsie

    petsie Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kathi,

    bei mir ist das genauso. Komme nach dem Sitzen schlecht hoch und gehe auch die halbe Zeit humpelnd oder nur noch ganz langsam durch die Gegend.

    Habe auch noch niemanden gesehen, der wenn er Schmerzen im Rücken oder wie bei Dir in der Hüfte hat, ganz normal geht.

    War auch mal bei einem renomierten Rheumatologen, der sagte dann, daß sieht aber komisch aus. Ignorierte total, daß ich vor Schmerzen kaum noch laufen konnte. Aber so isses.

    Mir ist mittlerweile egal, was die Leute denken oder sagen, wenn ich nicht anders kann, dann humpel ich eben. Aber ich kann noch gehen und das ist die Hauptsache.

    Lg
    petsie:)