1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Humira und Antikörper

Dieses Thema im Forum "Biologische Therapien (Biologika und niedermolekul" wurde erstellt von Christi, 9. April 2008.

  1. Christi

    Christi Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Urach
    hallo ihr lieben,

    hab da mal eine frage. wie sieht es aus mit dem anti-körper-test während der humira-therapie. in meinem fall geht es um den ausschluß oder nachweis von morbus wegener. können antikörper unter der humiratherapie überhaupt nachgewiesen werden? ist es nicht gerade so, dass humira die produktion der antikörper verhindern soll oder verstehe ich da was falsch?

    wer kennt sich da aus?

    liebe grüße
    christi