1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hilfe nötig!!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von ulilou, 17. August 2002.

  1. ulilou

    ulilou Guest

    hallo ihr lieben,
    im moment habe ich ziemlich mit mir zu kämpfen: auch wenn wir selbst nicht direkt betroffen sind, macht mir die hochwasserkatastrophe in sachsen mächtig zu schaffen.
    hilflos stehen wir da und müssen zusehen, wie etliche familien vor ihrem ruin stehen!
    das ganze ausmass und ein ende der katastrophe ist noch nicht abzusehen!!!!

    wir selbst haben kaum geld, aber doch soviel übrig, um einen kleinen (sachlichen) beitrag zu leisten.
    alle grossen städte und zahlreiche kleinere städte haben spendenaufrufe gestartet, sicher auch in eurer stadt oder eurer nähe!!!!!!
    HELFT DEN MENSCHEN, DIE ES DRINGEND NÖTIG HABEN!!
    dringend werden z.b. gebraucht: DECKEN, ISOMATTEN,LUFTMATRATZEN (für die flugstundennehmer im chat gibts dann eben mal ne harte landung :)) ), HANDTÜCHER, KINDER-UND BABYKLEIDUNG, BABYNAHRUNG UND ALLE HYGIENEARTIKEL.....
    vielleicht könnt ihr das eine oder andere erübrigen und habt eine sammelstelle in eurer nähe!!!!!
    es grüsst euch eine - auf eure hilfe hoffende - ulilou aus leipzig.
     
  2. Hulda

    Hulda Guest

    Hi Uli

    Bin schon dabei und wen noch was fehlt aufschreiben ich
    Organisiere grad einen hilfstransport und mal sehn was zusammen kommt
    Hoffe auf unterstützung auch von allen
    Danke an EUCH
     
  3. Helmut

    Helmut Guest

    Hi Ulilou
    Natürlich helfen wir und ich habe mich bei Hulda mit eingeklingt, es wir dann wohl nach Sachsen, Thüringen oder so gehen, wir treffen uns da.
    Dramatisch diese Fernsehbilder, aber zeigen doch nur einen Bruchteil dessen, was sich abspielt. Viele kleinere Gemeinden werden garnicht erreicht oder sehen von der angelaufenen Hilfe nur wenig, so sieht es in Glashütte ganz dramatisch aus.
    Wir haben erstmal für die Stadt Glashütte direkt eine Spende überwiesen und ich werde sehen, was man so alles "organisieren" kann.
    Brauche ein etwas geländegängiges Auto und das soll dann natürlich auch vollgeladen werden mit dringend benötigten Sachen. Muß ich halt mieten und hoffe das mir ein Autohaus da etwas entgegenkommt Werde also ab Montag viel unterwegs sein, aber denke das in die Reihe zu bekommen.
    Jeder sollte wirklich so helfen, wie er kann, es ist so, da? es die Masse dann macht. Also möchte ich Ulilous Bitte unterstützen.
    So richtig fehlen mir eigentlich die Worte
    merre
     
  4. Helmut

    Helmut Guest

    Also hier eine Kontonummer,
    diese Kleinstadt und Ihre Bürger können es brauchen: Stadtverwaltung GLASHÜTTE
    KNr.: 3040000038 Blz.: 8505030 Sparkasse Freital-Pirna
    und bitte Verwendungszweck Hochwasserschaen angeben !
    danke merre
     
  5. Melanie154

    Melanie154 Guest

    Hallo ihr alle, die ihr so fleißig spendet!

    Ich finde das klasse von euch!
    Ich habe gestern selber geholfen hier den Deich zu erhöhen. (Ich wohne in Magdeburg.) Da waren so viele Leute aus ganz Deutschland. Toll! Das hätte ich nicht gedacht!
    Alle halten aufeinmal zusammen!
    Und wir können jede Hilfe gebrauchen! Wenn ihr an die Hilfsorganisationen oder an die Städte direkt spendet, kommt das geld auch sicher in die richtigen Hände! Die Hilfskräfte, die hier im Einsatz sind brauchen Essen und trinken, damit sie noch lange durchhalten. Und das DRK stellt das alles zur Verfügung, also spendet! Das geld wird dringend gebraucht!
    Könnt ihr euch vorstellen, dass man in einem Baumarkt 90 cent für einen Sandsack zahlen muss? Das ist eine Schweinerei! Aber es ist Realität. Es gibt tatsächlich Leute, die aus einer solchen Katastrophe noch Profit schlagen. Aber es gibt auch das Gegenbeispiel dazu! Zum Glück!
    Ich selber bin kein gläubiger Mensch, aber ich glaube, dass man Menschen auch mental unterstützen kann! Also betet für uns oder drückt uns die Daumen! Vielleicht haben wir Glück und zumindest Magdeburg wird von Wassermassen verschont.
    Und ein gaaaaanz großes Dankeschön alle fleißgen Spender!
     
  6. Bea

    Bea Guest

    erst einmal möchte ich sagen, daß das eine ganz tolle Sache ist direkt an die betroffenen Stellen zu spenden. Danke für den Hinweis mit der Sparkasse Freital-Pirna. Werde direkt am Montag etwas einzahlen.

    Habe das mit den Preisen für die Sandsäcke gehört und muss sagen, daß dies eine Frechheit ist für die ich keinen Namen habe. Im Ferns. sagt man sogar die sollen 1 Euro pro Sack kosten. Diese Menschen, die aus der Not anderer einen Profit herausholen wollen, bekommen auch irgendwann die Quittung-da bin ich mir ganz sicher.

    zum Thema Daumendrücken und Gebete - wie wäre es wenn wir eine sogenannte Kette bilden würden? Heute um 19 Uhr machen wir alle eine Kerze an und denken ganz feste an die Überschwemmungsopfer und deren Angehörige.

    Ich bin ein gläubiger Mensch und schließe euch in meine Gebete mit ein! Wünsche Euch allen viel Kraft.

    Gruß Bea
     
  7. Mimmi

    Mimmi Guest

    Merre - Kontonr. stimmt nicht????

    Hallo Merre,

    ich wollte gerade auf das von Dir angegebene Konto für Glashütte eine Spende eingeben (Internetbanking), doch die konnte nicht bearbeitet werden. Bekam die Mitteilung, dass entweder Kontonummer oder die BLZ falsch ist. Kannste noch mal schauen? Falls noch andere dahin bezahlen möchten. Danke!

    Grüsse, Mimmi
     
  8. Helmut

    Helmut Guest

    Re: Merre - Kontonr. stimmt nicht????

    Sorry also nochmal, bei der BLZ fehlt die letzte Null
    Ko.Nr.3040000038 BLZ 85050300 Stadtverwaltung Glashütte
    Sparkasse Freital Pirna, Hochwasserschaden
    merre
     
  9. ibe

    ibe Guest

    Re: Merre - Kontonr. stimmt nicht????

    Hallo,

    ich bin auch sehr erschüttert, habe auch schon an verschiedene Adressen überwiesen.
    Danke für diese Konten, überweise noch ein paar Beträge, wohl nicht sehr hoch, mehr können wir leider nicht.

    Liebe Grüße von ibe