1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe ...meine Lupifreundin in Bratislawa

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von gisipb, 17. Februar 2004.

  1. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Ihr Lieben,
    Eva möchte eine Rheumaliga in Bratislawa auf machen, bitte könnt ihr ihr helfen?
    Ich versuche in diesem Teil der Stadt, wo ich wohne, eine Selbsthilfegruppe zu gründen. Rheumakranke Menschen bei uns sind aber meistens skeptisch und dazu auch zu alt, um aktiv werden zu möchten. In letzten Jahren wurde für sie nämlich so viel wie nix gemacht, in letzten zwei Jahren sogar gar kein Blatt mit einer Rheumainformation. Der Grund ist prosaisch - es mangelt in der Liga sehr stark an Geld und Hilfbereitschaft der Mitglieder. Ich selber bin gespannt, wie es weiter läuft... Es hat gar keinen Sinn, eine spezielle Gruppe für SLE-Kranken zu bilden. In der ganzen Slowakei gibt´s wahrscheinlich etwa 1500 SLE-Kranken, im Vergleich zu Euch (40.000!) ist es wirklich eine geringe Zahl, wir sind ja nur ein kleiner Staat mit ca. 5. Mío Einwohnern. Kannst Du mir paar Tips geben, was bei einem Treffen für Rheumakranken am Programm stehen könnte? Bei uns ist es real, sich etwa nur einmal in zwei-drei Monaten zu treffen. Öfter kommen die Leute gar nicht. Mindestens am Anfang, bis sie den Sinn davon finden.
    Bitte schickt alles an mich und ich schicke es dann weiter.
    Unser neues EU - Land sollte an unsere Vorteile auch teilhaben.
    Gruß Gisi mit Jane
     

    Anhänge:

  2. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Rheumaliga

    ...ja da muß ich erstmal nachdenken. Wie wäre denn die Frage von Informationsmateriel?? Da könnte man doch sicher drauf aufbauen?? "merre"
     
  3. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Info-Material

    Hallo Merre,

    ja stimmt Merre so könnte man anfangen...
    wo sollte ich das Material bestellen
    und ob sie das dann nach Bratislawa schicken?
    Oder sollte Sie eine Rheumaliga mal
    anschreiben?
    Vor 18 Jahren sollte ich auch die Lupus Gruppe in Paderborn aufmachen,
    oh schlimm mit dem heutigen Wissen ja doch damals neee bloß nicht.
    Na dann legen mal los mit Deinem denken wenn Du wieder zurück bist.
    Alles Gute in der Klinik, bleibst ja nicht lange?

    Gruß Gisi mit Jane

    PS und die gerne andere Lupis hilft :o)
    ach und Niko hat mich verlassen freu 1.176 Std. wo die Zig. im März noch teurer werden :o)
     

    Anhänge:

  4. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    wo?????

    Kenne sich jemand damit aus?

    Wo muß alles bestellt werden?
    Wie kann man eine Gruppe Gründen?
    Würde die Rheumaliga auch in Bratislawer helfen?
    Es gehört doch jetzt auch zur EU!
    Welche Personen muß ich anschreiben?

    Merre läßt Deine Hand es zu das Du noch was ins Forum tippst?
    Dankeeeee, war ja gerade nicht so lieb zu Dir...sorry......

    Gruß Gisi mit Stefan und Jane
     

    Anhänge:

    • xb1a.jpg
      xb1a.jpg
      Dateigröße:
      53,5 KB
      Aufrufe:
      173
  5. Mickey

    Mickey Guest

    ..............................................
     
    #5 21. Februar 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. August 2004
  6. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    ich denk dran

    ...ja werd ich mal bei uns inne Rheumaliga anrufen am Montag und auch mal in "meiner" Uniklink anrufen.
    Aber sag mal, in welcher Sprache bräuchte man denn da was??
    Ja werd ich mich weider melden. Gruß "merre"
     
  7. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    lupi gruppe

    noch nen vorschlag: wie wäre es mit den Schmetterlingen der vergangenen
    Jahre. Die LE-Selbsthilfegemeinschaft hat sicherlich noch genug davon. einfach mal in Wuppertal
    anrufen.
    Geschäftsstelle
    lupus@rheumanet.org bzw. leshg@wtal.de
    tel. 0202-4968797 fax 0202-4968798
    viel Glück
    bise
     
  8. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Dankeeeeeeeeeeeeeee

    Hallo,
    Danke das ihr mir geholfen habt.

    In Bratislawa wird Slowenisch gesprochen
    doch Eva schreibt mit mir in Deutsch.

    Ich bin gespannt wie weit sie schon was getan hat.
    Merre danke das Du hier was tun möchtest,
    auf Dich kann man sich immer verlassen...Bussi :o)

    Gruß Gisi mit Stefan und Jane
     

    Anhänge:

  9. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Selbsthilfegruppe

    ...ja also hab da mal per e-mail bei paar Leuts angefragt. Meld mich falls Antwort kommt.
    Ansonsten werd ich mal paar Publikationen besorgen.
    merre