1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe ich ersticke in Tomatenpflanzen....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von berlinchen, 21. Mai 2004.

  1. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hilfe ich ersticke in Tomatenpflanzen...abzuholen in Berlin...

    Hallo zusammen,

    schöne kräftige Jungtomtenpflanzen suchen ein liebevolles neues zuhause, wenn möglich mit Garten. Wir brauchen DRINGEND einen größeren Platz und das so schnell wie möglich, weil unsere Gießmeisterin nur einen kleine Balkon hat und zu allem noch zur Kur fährt :eek: :eek:
    Abzuholen in Berlin - Gatow, wäre schade wenn ich sie Mitte der Woche in den Müll werfen muß :( :mad:

    liebe Grüße
    Sabine
     
    #1 21. Mai 2004
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2004
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo du berliner pflanze :)

    würd ich ja sofort machen, könnte 900 qm bieten,
    aber berlin ist mir mir denn doch zu weit - auch wenn
    ich tomaten über alles liebe!

    viel erfolg bei der suche :D

    marie
     
  3. jauja

    jauja die Claudia

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schermbeck
    interesse

    Huhu Berlinchen,

    ich hätte Interesse an den Tomaten. Wir haben auch einen schönen Garten wo viel Platz ist. ;)
    Vielleicht kannst Du mich ja mal anrufen, damit wir etwas ausmachen können.
    Viele liebe Grüße auch an Robert von

    jauja
     
  4. Pertels

    Pertels DER TOM

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen
    Moin,

    ich war gerade auf dem Weg zum Bäcker, dachte mir, hol ich gleich die Pflänzchen ab. :D War keiner bei Euch zu Hause.:mad: Da bin ich die 300 km wieder heim gefahren. :D
    Naja, wenigstens hab ich jetzt frische Brötchen und es gibt ein lecker Frühstück.

    Gruß Tom