1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe - Hautausschlag

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Gomera, 25. Juli 2005.

  1. Gomera

    Gomera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo, ich bin ganz verzweifelt. Sitze hier auf Gomera, möchte eigentlich Urlaub machen und bekomme nun einen unangenehmen Hautausschlag. Er begann an den vorderen Schultern und besteht aus Pusteln, die rötlich gefärbt sind, nicht besonders jucken. Nun breitet er sich auch auf dem vorderen Bauch aus.Auch auf den Armen zeigen sich einzelne Püstelchen.

    Zunächst dachte ich an eine Sonnenallergie, die ich früher, als ich noch nicht an Rheuma dachte, auch mal hatte. Aber die war anders und verging auch wieder.
    Vielleicht hängt es auch mit dem Sonnenschutzmittel zusammen, aber das kann ich mir eigentlich auch nicht denken. An eine Nahrungsmittelallergie glaube ich auch nicht.

    Ich nehme seit Oktober letzten Jahres Mtx, 15 mg wöchentlich, und habe es ganz gut vertragen. Seit einem Monat wurde die Dosis auf 20 mg erhöht, um endlich vom Kortison runter zu kommen (4mg). Hier habe ich letzte Woche Mtx wieder auf 15 mg gesenkt, da ich zu wenig mitgenommen habe. Hat das wohl solche Auswirkungen?
    Hat jemand eine Idee, was da los sein könnte?
    Es ist schwer, hier auf der Insel medizinische Hilfe zu bekommen. Da müsste ich schon auf die Nachbarinsel Teneriffa. Und dort einen Arzt zu finden erscheint mir schon schwierig.
    Meine Ärztin zu Hause ist auch in Urlaub, so dass ich die nicht anrufen kann.
    Vielleicht hat jemand von euch einen guten Tipp.

    Ich gehe übrigens nicht viel in die Sonne, zum Schwimmen, trocknen und dann ab nach Hause. Im Schatten gehts mir eigentlich gut.

    Liebe Grüße Gomera
     
  2. angel2000

    angel2000 Guest

    liebe Gomera

    deine beschwerden sind mir nur allzu bekannt, wir nehmen unser "haustier" halt mit in den urlaub :-(
    du kannst die symtome lindern, indem du einen sonnenschutz mit sehr hohem lichtschutzfaktor benutzt. dann mußt du wenigstens nicht immerzu im schatten sitzen.
    wünsche dir noch einen wunderschönen, schmerfzreien aufenthalt im sonnigen süden!
    alles gute,
    angel :)
     
  3. Kadda

    Kadda die Spaß süchtige

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wohne in Fulda
    huhu!
    also ich hab das auch! Ich hab MTX auch mal genommen. Hatte aber ständig Nagelpilz. Den behandel ich nun schon seit 9 Jahren! Aber es bringt nichts. Fällt auch nicht auf, lackier einfach drüber. Aber jetzt wollt ichs los werden und hab das mtx abgesetzt. Hab so pustelchen bekommen, aus denen manchmal auch sekret kommt. juckt unheimlich. erst hatte ichs nur am bein, jetzt an alles extremitäten. dumm: ich komm aus südamerika und die flecken, wo die pusteln waren, sind dann etwas heller... Jedenfallls war ich in der Hautklinik, da ich eh an der Uni arbeite und die spekulieren auf Neurodermitis (unterart), Schuppenflecht (eher unwahrscheinlich) oder wen wunderts? Pilz, aber auch eher nicht... Ich dachte auch erst sonnenallergie, bin bei 3 Hautärzten gewesen und immer mit einem NEIN raus. Sonnenallergie wär das nicht. aber probier das mal mit der besseren Creme. Vielleicht hiolfts ja schon.

    Ich wünsch dir alles gute und nen schönen Urlaub!
    Kadda
     
  4. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Gomera,

    mach Dir über diesen Ausschlag keine besonderen Gedanken, sondern genieße Deinen Urlaub. Du sagst ja selbst, dass er nicht juckt. Ich denke, es reicht, wenn Du nach Deiner Rückkehr versuchst rauszukriegen, warum Du ihn bekommst. Gefährlich ist das sicherlich nicht, höchstens lästig. Lass Dir deswegen nicht den Urlaub verderben!!!

    Grüßle auf die schöne Insel von
    Monsti
     
  5. Gomera

    Gomera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo, ihr Lieben, ich bin den Hautausschlag wieder los. War wohl doch eine allergische Reaktion. Ich habe den Sonnenschutz gewechselt und die Pusteln mit Aloe-Vera-Gel behandelt, das gibt es hier an der Quelle. Nun gehts mir wieder gut. Euch allen Dank für die nette Unterstützung. Gomera